Aquarium schon seit 2 Wochen trüb!

...komplette Frage anzeigen so sieht es jetzt aus - (Aquarium, Sand) und so sah es vorher aus - (Aquarium, Sand)

6 Antworten

Das koennen Braunalgen sein.das erkennst Du auch an Braunen ablagerungen auf dem Kies und an Deko.Braunalgen entstehen durch zu schwache oder zu kurze Beleuchtung.Wenn Du eine normale Roehre drinn hast ist die falsch.Verwende eine Tageslichtroehre und lasse sie mindesten 8 Stunden an.Eine Roehre verliert nach 8 Monaten erhrblich an Leistung und muss dann ausgetauscht werden.Es kann sein das deine Roehre jetzt schon ausgebrannt ist.Tausche die Roehre und setze ein mildes Algenmittelein und wechsle 25% des Wassers dann muesste es bald wieder klarer werden,viel Erfolg?

Also wenn das so trüb ist,ich weiss nicht was da passiert ist aber ich kann dir vileicht Helfen:Du solltest mal schauen ob dein Filter kaputt ist oder so aber du kannst dir ein Feinfilter kaufen und das mit Schlauch und Pumpe verbinden und das Aquarium Wasser durch Zirkulieren lassen.

broudsubn 13.09.2012, 20:44

Filter kaputt ? Feinfilter ? Nur weil er eine übliche normale Bakterienblüte besitzt, welche in den ersten Tagen ganz normal ist, bis sich die ersten Aeroben Bakterien gebildet haben.

0
Eimermann 14.10.2012, 20:54
@broudsubn

Also Er hatt geschrieben das Er das Aquarium schon seit 6 Monaten hatt das sind sicherlich nicht die Ersten Tage und da müssten sich schon locker Bakterien gebildet haben.Und ausserdem ist eine Algenblüte Grün Blau oder Rot aber nicht Braun oder Milchfarbig.

0

einige bestimmte pflanzenarten "säubern" das Wasser! Putzerfische sind auch super (sind zwar nicht besonders hübsch aber leisten prima arbeit!) Pumpe ist auch Pflicht! gruss

Chom112 24.08.2012, 18:18

habe Putzerfische aber ich glaube das liegt and dem Sand

0

Diese Frage und vorallem die Antworten finde ich recht lustig. Ich wußte nicht das Spanien in Australien liegt, denn kein User sah, daß das Becken auf Bild 1 ausläuft.

So wie es real aussieht, ist es eine normale Bakterienblüte, die eigentlich Milchfarbig ist. Bestimmt läuft dein Filter mit einem Torfeinsatz, und daher ist diese Bakterienblüte nicht wie verdünnte Milch, sondern durch Huminsäure ist sie Bernsteinfarbig. Deine Frage ist ja nun schon 3 Wochen alt und müßte nun richtig klar sein, wobei die Huminfarbe bestimmt geblieben ist.

Gruß Wolf

hast du keinen Filter?

Du hast anscheinend keine Pumpe,die das Wasser reinigt,oder?

Chom112 24.08.2012, 18:17

doch klar habe das AQ ja schon seit 6 Monaten

0

Was möchtest Du wissen?