aquarium pumpe mit luftzufur gibt störendes geräusch?

4 Antworten

Hallo,

ich denke mal, dass du so einen Innenfilter hast, mit integriertem Diffusor, also so ein kleiner Luftschlauch, meist mit einem schwarzen Drehteil oben dran, mit dem man die angesaugte Luftmenge angeblich drosseln kann.

Diese Teile sind nervig - da hast du recht - und völlig überflüssig.

Ändern kannst du das, indem du den Schlauch entweder ganz abmachst oder aber diesen so ins Wasser hängst, dass er Wasser saugt und keine Luft.

Das schadet der Pumpe nicht - dem AQ auch nicht. Sauerstoff kommt über die Pflanzen und eine leichte Oberflächenwasserbewegung ausreichend und genug ins Wasser.

So ist dann Ruhe! Und auch für die Optik ist es schöner, als wenn immer so ein "Schwall" Luftbläschen verteilt wird.

Gutes Gelingen

Daniela

Wahrscheinlich ist einfach noch Luft in der Pumpe, das müsste aber von allein weggehen wenn sie erst mal etwas gelaufen ist.

Ich hab das auch oft nach nem Wasserwechsel (Innenfilter) ich denke mal deiner ist ein Außenfilter aber das ist einfach so, wenn da etwas Luft drin ist.

Sollte es nach ein paar Tagen jedoch immer noch nicht weg sein könnte es auch sein, dass iwas anderes der Grund dafür ist.

Hab grad erst deinen Kommentar gelesen. Also ich hab noch nichts davon gehört, dass man extra Luft hinzuführt. Ist meiner Meinung nach auch nicht nötig.

Wie kommt das Wasser denn zurück ins Becken? Plätschert das so rein oder ist das unter Wasser? Hast du echte Pflanzen im Becken?

0
@schurkraid

Achso ok. Also eigentlich reicht es wenn sich die Wasseroberfläche etwas bewegt und man Pflanzen drin hat. Unsere Becken laufen alle ohne extra Sauerstoffzufuhr. 

Wenn du das mit der Sauerstoffzufuhr regeln kannst, kannst du sie ja ausmachen, wenn du grad im Raum bist. Kannst sie aber auch ganz aus lassen, zwingend notwendig ist sie nicht.

0

Hi!

Wenn du einen Schlauch am Filter meinst, welcher Luftbläschen ins Wasser befördert, dann kannst du diesen ruhig entfernen.
Es kommt genügend Sauerstoff durch die Wasserbewegung an der Oberfläche, welche der Filter macht, ins Wasser.

Lg Fishfriend44

Was ist da in meinem Aquarium schief gelaufen, hat jemand eine Idee?

Hiho, ich habe vorgestern bei meinen zwei Aquarien den Wasserwechsel gemacht und den Boden abgesaugt, habe dann wegen des aufwülens vom Boden Clynol von JBL bei beiden in der jeweils passenden Menge hinzugefügt. Alles lief gut, alle Tiere waren fit. Gestern Morgen wurde dann gefüttert, im kleinen Aquarium war weiterhin alles OK, im großen sahen die Trauermantelsalmler ziemlich gestresst aus und einer war sehr blass, sie haben allerdings alle fleißig gefressen, also habe ich vorsichtshalber noch Acclimol (auch von JBL) hinzugefügt, allerdings auch wieder bei beiden Aquarien, kann ja eigendlich nicht schaden dachte ich. Dann war erstmal wieder alles OK. Meine Aquarien haben im Sommer immer eine lichtpause von 15-18 Uhr, damit die Lampe das Wasser nicht noch extra aufheizt. Jedenfalls war bis 15 uhr alles fit. Als um 18 Uhr das Licht wieder anging hatte ich im großen Aquarium ein Horrorbild, alle Fische hingen in einer Ecke an der Oberfläche und haben praktisch nach Luft geschnappt. Ein toter fisch und 4 tote Garnelen gab's schon. Ich habe sofort eine Wasserprobe genommen, einen Wasserwechsel gemacht, alle bereits toten Tiere rausgetan die ich finden konnte und vorsichtshalber den Nitritwert gemessen. Nitritwert war gleich null, also habe ich vorsichtshalber auch noch die Pumpe gesäubert. Seitdem ist alles wieder gut, Auch heute Morgen scheint alles in Ordnung zu sein. In meinem kleinen Aquarium war alles OK, ich habe wie gesagt bei beiden das gleiche gemacht und dennoch hat es nur das große getroffen.. Hat da jemand eine Idee zu? Ich hatte sowas bis jetzt noch nicht und war sehr verwundert, dass das so Schlag auf Schlag so schlimm geworden ist und aufeinmal wieder alles OK zu sein scheint...

...zur Frage

Teichfische im Aquarium

Hallo, habe nun meine Teichfische ins Aqurium rein geholt. Seit gestern ist mir die Pumpe ausgefallen. Sie schnappen teilweise an der Oberkante des Wassers nach Luft!? Wie kann ich das bis morgen die neue Pumpe kommt überbrücken?

...zur Frage

Aquarium Sauerstoff-Schlauch an einer stelle etwas dünn?

Hey. Ich habe ein Aquarium (noch ohne Fische), aber es muss schon die Pumpe laufen und halt vorbereitungen gemacht werden. Nun, der Schlauch für den Sauerstoff ist an der Verbindung zur Pumpe etwas dünner als sonst. Macht das was? Kommt da noch genug Sauerstoff ins Aquarium?

...zur Frage

Absauganlage für die Werkstatt ist so laut das es in den Ohren weh tut?

Hallo Leute!

Ich habe ein Problem mit meiner Absauganlage. Ich habe mir ein längeren Staubsaugerschlauch gekauft und alles angeschlossen. Mein Problem ist wenn ich den schlauch von einer Maschine abstecke und Holzspäne am Boden Absaugen will kommt  aus dem schlauch so ein lauter Ton das man es ohne  Gehörschutz nicht  aushält. Der Ton hört sich so an als würde man ein kleines Stück Schlauch in der Luft wirbeln nur fiel lauter.

...zur Frage

Warum dröhnt eine mobile Klimaanlage einer Wohnung durchs ganze Haus?

Hallo.

Ich habe eine mobile Klimaanlage in meiner 100 Quadratmeter Wohnung. Und zwar auf der 25 Quadratmeter großen Galerie. Dabei hängt der Schlauch mit Fensterabdichtung beim geöffneten Fenster raus.

Die Nachbarn teilten mir mit, dass sie ein unangenehmes Surren/Rauschen/Brummen wahrnehmen, was das sein könnte. Ist wohl meine Klimaanlage. Die eine Nachbarin hört es leicht, wenn sie auf dem Balkon sitzt. Der Nachbar unten hört es im Schlafzimmer. Die Klimaanlage hat einen Geräuschpegel von 50db. Die dürften bei den Nachbarn aber nicht ankommen. Können Sie sich da tagsüber beschweren?

Ich habe dann beobachtet, dass ich im Treppenhaus das Summen (eher ein Dröhnen) auch höre. Wenn ich dann meine Wohnungstüre aufmache, dann muss ich fest dagegen drücken, weil mir starker Wind entgegen kommt. Ist die Tür dann auf, ist der Wind weg. Also enormer Druck auf der Tür. Bei offner Tür hört man dann die Klimaanlage im Treppenhaus komischerweise nicht mehr dröhnen, höchstens den Lüfter dann.

Ich habe dann testweise ein Fenster im Erdgeschoss meiner Wohnung aufgemacht und dann ist auch der Wind an der Tür weg und man hört die Klimaanlage bei geschlossener Tür im Treppenhaus nicht mehr.

Was ist das? Und kann ich was dagegen tun, will nicht immer ein Fenster offen haben.

Danke

...zur Frage

Wasserkreislauf mit Pumpe

Her, Ich habe folgendes Problem, ich muss einen Wasserkreislauf machen. Oben sollen Pflanzen sein, unten Fische. Ich habe 10m Schlauch und eine Pumpe, die produziert aber Luft und saugt nicht ein. Habt ihr Ideen wie ich ein möglichst effektiven Kreislauf vom Wasser hinbekomme? Ich MUSS diese Pumpe benutzen... Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?