Aquarium Pflanzen was mache ich Falsch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Pflanzen wachsen ja auch meist nicht so ganz von alleine, auch um die muss man sich kümmern und sie "ernähren".

Damit Pflanzen ordnungsgemäß wachsen können, braucht es viele Faktoren:

- die richtige Lichtstärke,

- die richtige Lichtfarbe,

- die ausreichende Beleuchtungszeit,

- Nitrat und Phosphat im entsprechenden 7-10 : 1 Verhältnis,

- Mineralstoffe,

- Spurenelemente,

- zweiwertiges Eisen (das nicht auf Vorrat gedüngt werden kann),

- Co2,

Ist nun von allen notwendigen Faktoren ausreichend oder sogar im
Überfluss vorhanden, und nur ein Faktor fehlt oder ist nur gering
vorhanden, dann richtet sich das Pflanzenwachstum ausschließlich nach
dem am wenigsten vorhandenen Faktor - und somit werden die Pflanzen
nicht wachsen.

Daher müssen all diese Faktoren überprüft werden, eine regelmäßige Düngung mit einem eisenhaltigen Volldünger ist notwendig etc.

Dann werden die Pflanzen auch wachsen. 

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das blätter bei neuen Pflanzen abgehen ist normal, das hängt mit der Zucht der Pflanzen zusammen. Sie werden außerhalb des Wassers gezogen und haben Luftblätter die abgehen wenn sie ins Wasser kommen. Wenn ganze Stängel abbrechen hast du vermutlich beim einpflanzen oder Transport die Stängel verletzt. Mir wurde als ich neu in der aquaristik war mal eine Terrariumpflanze verkauft. Die hat sich nach ein paar Tagen aufgelöst.

Du musst sie auch richtig Beleuchten und richtig düngen, nach 2 Wochen sollten sie aber auch gewachsen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutzt du Dünger? Und hast du ausreichend Licht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntigamerPro
05.04.2016, 06:33

ausreichend Licht habe ich aber da ich nicht Dünge weil meine Vorherigen Phlanzen auch so gewachsen sind

0

Was möchtest Du wissen?