Aquarium pflanze bodendecker

3 Antworten

Hi, wenn du etwas Geschick beim basteln hast, kannst du mit einen Haarnetz Riccia-Moos unten am Boden befestigen, sieht echt hübsch aus. Habe die bei mir freischwimmend drin, hat eine sehr schöne grüne Farbe und wächst recht schnell :) http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanzen/riccia-fluitans

Riccia fluitans moos habe ich mir auch schon so gedacht sieht super aus

0
@staysic88

muss man eben nur viel Geschick mitbringen, das is etwas fuselarbeit lach....aber im Nano ist es ja noch recht übersichtlich :) und ohne Fische auch machbar, habe auch es als Bodendecker nehmen wollen, nur meine Fische (Antennenwelse und vermutlich auch die Guppys) hatten wohl was dagegen und haben es gerupft bis alles oben schwamm.

0

Hallo,

Perlkraut - insbesondere das kubanische, welches ja als Bodendecker verwendet wird - braucht sehr!!! viel Licht und viel Co2 - sonst wächst es nicht, sondern kümmert nur so vor sich hin.

Leider trifft das auf fast alle Bodendecker zu. Und wenn es in deinem AQ an Licht und Co2 fehlt, wirst du mit jedem Bodendecker Wachstumsprobleme bekommen.

Aber zum Beispiel Javamoos, auf ganz flache Kieselsteine (die man draußen suchen kann) aufgebunden, kann man sehr gut zur Bodenbegrünung nutzen - allerdings wächst es bei wenig Licht sehr in die Höhe, lässt sich aber gut schneiden und das Abgeschnittene kann man wieder auf neue Steine oder Hölzer aufbinden.

Gutes Gelingen

Daniela

Was möchtest Du wissen?