Aquarium Neueinrichtung, wie lange Fische ohne Sauerstoff?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

eine Stunde halten die Fische in einem Eimer völlig problemlos aus - es ist im Wasser reichlich und genügend Sauerstoff vorhanden. Denke bitte daran, dass es ein Eimer sein muss, der noch nie mit Putzmitteln in Berührung gekommen ist. Auch gründliches Auswaschen nutzt nichts.

Denke aber bitte daran, dass die wichtigen Filterbakterien bereits nach 30 Minuten anfangen abzusterben, wenn der Filter nicht läuft.

Also schalte ihn bitte nicht zu lange aus - sonst fehlen die nützlichen Helferlein und das AQ bräuchte wieder eine längere Zeit um biologisch zu funktionieren.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Metanbauer 02.05.2016, 08:18

Die filtermaterialien könnte man ja raus nehmen und auch nass legen.
Falls ein 2. oder 3. eimer vorhanden ist.

0
dsupper 02.05.2016, 10:10
@Metanbauer

Ohne durchfließendes Wasser gibt es für die Bakterien aber keine Überlebenschance - nur "nass" reicht eben nicht.

0

Kann dir sonst noch eine membranpumpe empfehlen. Ich finde die kann man immer gabrauchen.
Das sind diese "sprudelsteine". Danach natürlich nicht im Aquarium verwenden. aber für solche Aktionen gut. Wenn du dann zB noch ein 50liter Becken hast kannste dir auch über Nacht Zeit mit deinem Becken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

normalerweise schadet es den Fischen nicht wenn sie eine Zeitlang im Eimer gehalten werden, Diskus sind aber sehr empfindliche Fische und ob denen das gefällt weiß ich nicht. 

Wenn die Filteranlage länger aus ist, sterben die wichtigen Bakterien und das ist gar nicht gut.

Ich habe hier auch schon oft gelesen, dass man Kies und Sand nicht mischen soll, also musst Du Dir schon die Mühe machen und den ganzen Kies raus nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Sauerstoff hält jedes höhere Lebewesen nur wenige Minuten ( 2-3 ) durch. 

Aber der Fisch hat erst mal noch einges an Sauerstoffsättigung im Blut und dann  ist das Wasser einem Eimer auch nicht ohne Sauerstoff.

Ist als würde dich einer in nen gasdichten Raum sperren. Da ist ja auch noch Luft drinnen, und je größer der Raum, desto länger reicht es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wähle einen warmen Tag für Deine Arbeit im Aquarium. Das Wasser im Eimer kühlt dann nicht so schnell ab. Eine Stunde dürfte nicht zu lang für die Fische sein. Auch  Sauerstoff müsste ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aqua45 01.05.2016, 18:19

Ist es möglich ein bisschen von dem Kies zu entnehmen und dann weißen Sand drüber bei vollem Wasser im Aquarium?

0
freenet 01.05.2016, 18:23
@aqua45

Das kann man schon machen, aber das Wasser wird dadurch mehr oder weniger trübe. Das setzt sich zwar wieder, im Moment sieht es aber unschön aus.

0
aqua45 01.05.2016, 18:27
@freenet

Danke, ist es den dann schädlich für die Fische wenn ich Sie wieder einsetze?

0
aqua45 01.05.2016, 18:32
@freenet

Eigentlich könnte ich ja auch die Pumpe mit in den Eimer tun und den Heizer dann müsste ich keine bedenken haben wenn es was länger dauert oder?

0
Norina1603 02.05.2016, 10:08
@aqua45

Eigentlich könnte ich ja auch die Pumpe mit in den Eimer tun

Was meinst Du mit Pumpe? Ich dachte der Filter ist fest eingebaut?


0
dsupper 02.05.2016, 10:12
@aqua45

@aqua45 - es ist ziemlich schlecht, Kies- und Sandboden miteinander zu mischen, bzw. den einen über den anderen zu schichten.

Beide Bodengründe haben ganz unterschiedliche "Wirkungsweisen" und beide haben Vor- und Nachteile. Aber wenn man beide übereinanderschichtet oder vermischt (was nach kurzer Zeit dann ohnehin passiert), dann bleiben von beiden Bodengründe NUR die Nachteile über.

Das biologische Gleichgewicht in deinem AQ wird nicht mehr wirklich funktionieren können.

1

eine stunde ohne sauerstoff wird etwas knapp aber eine halbe stunde solten sie schon aushalten wenn man die fische beim fischladen oder so kauft packen die ja immer sauerstoff in die tüten vieleich am besten das wasser aus dem aquarium in einen eimer packen dann die fische in den eimer und im apuarium dann die arbeiten so schnell wie möglich beenden

ps: manche fische springen mal ein bischen also beim eimer mit wasser und fische aufpassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde behaupten eine Stunde ist schon in ordnung, die Frage ist halt auch um welche Fische es sich handelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aqua45 01.05.2016, 18:09

Ich habe 15x Rote Neons 2x kleine Diskus und 2x kleine Welse

0

Was möchtest Du wissen?