Aquarium mit Delfinen aber wo?

5 Antworten

es gibt in Deutschland nur noch in Duisburg und Nürnberg Delfinarien. ich kann sie aber nicht wirklich empfehen. Delfine mann man einfach nicht artgerecht halten so sehr man sich auch bemüht. für mich sind Delfinarien schon Tierquälerei. Delfine sind übrigens keine Fische sondern Säugetiere. es gibt in Vergnügungsparks in Deutschland zum Glück keine Delfine mehr. da gehören sie auch absolut nicht hin . Tiere gehören überhaupt nicht in einen Vergnügungspark wie Hansapark Phantasialand usw. das ist einfach nur Quälerei und Stress für die Tiere. Wer Delfine wirklich mag sollte sie sich nur in Freiheit ansehen auch wenn man da Glück haben muss.

Vielleicht kommst du am Heidepark Soltau vorbei. Die haben eien Delphinshow, bei der man als kleines Kind mit etwas Glück sogar mitmachen kann.

Im Nürnberger Tiergarten gibt's auch welche (bauen momentan eine Delphin Lagune). Dürfte auch zu weit sein, oder?!

Aquarium Wasservergiftung, Ursache und Reinigung?

Hallo

Ich habe schon seit etwa 2 Jahren 3 Aquarien. Doch leider musste ich eins von etwa einem Monat oder länger komplett entsorgen und die Fische in die anderen Aquarien umsiedeln, weil das Wasser durch irgendwas vergiftet wurde und ein Teil der Fische gestorben ist. Überlebt haben nur die Welsen (Putzfische), die Neonfische sind alle gestorben.

Das Wasser wurde so milchig und bleich und stank entsetzlich, doch als ich es richtig realisiert hatte, war es schon zu spät für die Neonfische. Das Aquarium hab ich komplett abgepumpt, die Pflanze und den Sand entsorgt, die Deko mit dem Aquarium beiseite gelegt und die Welsen in die anderen Aquarien verteilt. Doch jetzt seh ich bei meinem zweiten Aquarium, das viel grösser ist als das andere vergiftete Aquarium ( 180 l glaub ich ) , dass sich hier das Wasser komischerweise auch bleich und milchig wird, aber es ist noch längst nicht so schlimm wie im alten Aquarium. Das Wasser riecht schon ein bisschen merkwürdig, aber stinkt jedenfalls noch nicht. Ich vermute, dass es die gleiche Vergiftung ist wie im alten Aquarium, aber noch längst nicht so stark. Fast alle Fische sind auch an der Oberfläche und atmen Luft.

Zur meiner Frage, was könnte das sein und vor allem, wie kann ich das Wasser entgiften?

Wenn das schlimmer wird und das Wasser anfängt zu stinken, werde ich wohl auch die Fische in diesem Aquarium umsiedeln müssen. Hoffentlich könnt ihr mir helfen.

Danke im vorraus

MfG Adwhy

...zur Frage

Möchte mir ein Nano Aquarium anschaffen, was brauche ich & wieviel kostet es insgesamt?

Ich hätte gerne ein kleines Aquarium (30-40l) wo ich Garnelen oder kleine Fische, extra für Nano Aquarien halten kann. Ich wollte nur wissen, ob es schon Komplettsets gibt, und wieiviel die Fische und garnelen kosten & was man alles in diesen Nano Aquarium zusammen halten kann. Wurden 120€ reichen?

...zur Frage

Fische für 50-60l Aquarium?

Hallo, ich habe ein kleines Aquarium, 60l. In ihm wohnen 5 kleine Ohrgitter Harnischwelse und ein Kakadu Zwergbuntbarsch Pärchen. Ich habe mir überlegt vielleicht noch einpaar andere Fische zu holen. Kann mir jemand kleine Fische für 50-60l Aquarien empfehlen, die mit den Barchen leben können? Am besten keine Schwarmfische, sonst wird's zu viel. Danke, im Vorraus.

...zur Frage

Aquarium Einrichtung, Fische?

Hallo, da ich noch nicht so lange Aquarien Besitzer bin (nur Kampffische) habe ich auf Hilfe gehofft!;) Unten findet ihr ein Bild. Was meint ihr, was könnte man verbessern? Lg

...zur Frage

Ideen für leeres 300l Aquarium?

Hallo wir haben bereits zwei riesige Aquarien die am Laufen sind nun haben wir ein leerstehendes 300l Aquarium im Keller was denkt ihr was man damit so machen könnte? Also Gestaltung, Pflanzen welche Fische usw bin frei für alles danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?