aquarium guppys uns skalare zusammen?

3 Antworten

Hallo,

natürlich kannst du Skalare und Guppys in einem AQ halten. So wirst du meistens keine Probleme mehr mit dem Guppy-Nachwuchs haben. Die erwachsenen Guppys werden nicht gefressen, aber die Babys müssen meist dran glauben.

Aber bitte beachten: Ein AQ für Skalare muss unbedingt mindestens 50 cm, besser noch 60 cm hoch sein und nicht kleiner als ein 300 l sein. Und: Skalare wachsen sehr sehr schnell, man sollte sich nicht einreden, ach, das dauert noch, bis die für mein AQ zu groß sind - das ist ein Trugschluss.

Gutes Gelingen

Daniela

2

Vielen dank hmm dann lass ich das erstmal mit den Skalaren Was kann man denn für Fische ausser Platys und Mollys zur vergesellschaftung nehmen?

0
63
@Milkiwayinferno

Da gibt es schon eine ganze Menge, es kommt allerdings auf die Größe deines AQ an

Schau doch einfach mal auf die Seite

www.aquariumguide.de

Dort kannst du dir nach der Größe deines AQ die möglichen Fische anzeigen lassen. Zu diesen Fischen steht auch immer das Wichtigste zu ihren Bedürfnissen und zum Verhalten.

Gutes Gelingen

Daniela

0

Nein, soltest Du nicht tun! Die Guppys werden gefressen :-)

Ja, kannst du aber die Skalare fressen den Guppynachwuchs, also ist Vorsicht geboten.

Welche Fische in ein 120l Aquarium?

Hallo! Ich habe ein 120l Aquarium, jedoch ist meine 'Fischbesatzung' eher gering. Ich habe 3 Welse, 6 Platis, 2 Guppys & ein Skalar im Becken (ich hatte davor 3 Skalare, leider sind 2 gestorben. Und ja ich weiß das das 120l Becken zu klein für den Skalar ist, aber damals, als ich die Skalare gekauft hatte, hat uns so ein Typ im Geschäft gesagt das das geht). Jetzt zu meiner Frage: Welche Fische kann ich noch in mein Aquarium setzten?

...zur Frage

Kann man Guppys mit Prachtschmerlen halten?

Hallo, ich habe Guppys und Mollys in einem 200l Aquarium und wollte fragen ob ich Prachtschmerlen dazu setzen kann oder sie sich nicht vertragen. oder könnte man auch fadenfische, skalare oder kampffische dazu setzen

LG Mollymaus:D ♥

...zur Frage

Aquarium kh wert senken wie?

Hallo, habe ein Problem mit meinem Aquarium, genauer gesagt mit den Wasserwerten

Ich sage erst mal, welche Fische ich reintun will und bitte meckert nicht bei der Auswahl rum, da meine Entscheidung schon feststeht. Habe nur mal zur Info ein 200 l Becken, rein kommt :

  • 2 Antennenwelse
  • 10 rote Neon
  • 6-7 Guppys
  • ein siamesicher Kampffisch

    Meine Werte sind:

  • Nitrat 10
  • Nitrit 0
  • Alle Gesamthärten 7
  • Kh wert 20
  • pH 7,2
  • Chlor 0

Nun meine Frage: Wie kann ich den kh Wert günstig und schnellst möglich senken, da ich in 2 tagen die Tiere reintun möchte. (Habe schon 3 Wochen Einlaufzeit intus). Habe zur Info 16 Pflanzen drin, also wie krieg ich ihn runter? Bitte um dringende Hilfe

euer AimBotGB !

PS: noch mal, alle Werte sind richtig, dazu braucht ihr mir nix zu sagen, nur zur Kabonathärte !

...zur Frage

Ab wann kann man Guppybabys wieder ins normale Aquarium umsetzen?

Hallo! Meine ältesten Guppybabys sind ca. 4 Wochen alt und 1,3cm groß. Momentan halte ich sie in einem 60L Becken. Ich wollte wissen ob ich sie nun wieder in das große Aquarium setzen kann. Besatz: 7 Guppys.

LG:BOOKADAA

...zur Frage

Ich habe ein 240l Becken aber meine Skalare sind aggressiv...Warum?

Hallo :D Ich habe ein 240l Becken und folgende Fische darin: -5Guppys -3Mollys -20 Neons -8 Panzerwelse -8 Saugwelse (6 davon Nachzuchten) -2 Skalare So nun zu meiner Frage...Ich habe das Aquarium normal einfahren lassen und habe mich dann entschieden meine Guppys und Neons rüberzusetzten (Vorher hatte ich ein 54l Becken) ...Dazu habe ich mir 2 Skalare geholt...Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch 11 Guppys...Jedoch musste ich am morgen feststellen das mein einer Guppy(eine Nachzucht) Tod im Becken lag. Ich dachte das es vermutlich was damit zutun hat das es eine NACHZUCHT ist, habe ihn rausgefischt. Jedoch lag am Abend dann meine Guppydame im Becken..Halbtot...Ich wunderte mich doch 3 Tage später hatte ich nur noch 6 Guppys und sah als ich morgens das Licht angemacht hatte das die beiden Skalare die eine Guppydame töteten. (Also sie angriffen) In unserem alten Aquairum hatten wir dieses Problem nicht. Wir haben genug gefüttert ich habe die Guppys also erstmal in ein Übergangs Becken gesetzt. (in mein altes) Jedoch können sie dort nicht lange bleiben. Hat irgendjemand vielleicht eine Idee warum die Skalare dies Tun? (Die Guppydame konnten wir nicht mehr retten und sie hatte genau wie die anderen Bissspuren/wunden... Hat6 jemand vllt euch eine Idee was ich machen kann damit die Skalare aufhören?

Danke im Voraus. -Luisa

PS: AM Ph wert oder an der Temperatur liegt es eigentlich nicht.)

...zur Frage

Skalare + Feuerschwanz + Guppys

Hey, ich hab mir vor kurzem ein 450L Aquarium zugelegt und dekoriert. Jetzt langsam kommt es zu der Besatzungsfrage, und zwar wollte ich Guppys, Skalare und (ein) Feuerschwanz vergesellschaften. Funktioniert das ?

Also die Guppys und die Skalare werde ich als kleintiere einsetzten, was die Chance, dass die Guppys nicht gefressen werden erhöhen sollte. Jetzt gibt es aber noch das Problem mit Skalaren und Feuerschwänzen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?