Aquarium für Skalare wie einrichten.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

das Spielzeug und den Plastikkram bitte raus ausm Aquarium holen und ab in den Mülleimer damit. Sorry aber sowas hat in verantwortungsbewusster Aquaristik wirklich nichts zu suchen 

Kann mir eigentlich auch kaum vorstellen wie man ein solch kleines Aquarium für Skalare sinnvoll einrichten könnte. Zur Einrichtung gehören schließlich auch die Fische und von denen bräuchtest du mind. 6-8 Exemplare da P. Scalare eben ein Gruppenfisch ist. Und in dein Becken passt nicht mal ein Skalar

Ich geh mal davon aus dass du weißt dass Skalare in einem 100er nix zu suchen haben deswegen erspar ich mir den langen Belehrungs-Text. Trotzdem der Hinweis: Eine sinnvolle Beckengröße für Skalare würde bei so 150x60x60 (ca. 500 Liter) anfangen und dann kann man das Becken auch entsprechend einrichten

Zu deiner Frage: Dichte Bestände von Vallisnerien wäre für Skalare z.B. eine geeignete Pflanze da sie sich gut darin verstecken können, außerdem würde ich eine Beckenstruktur empfehlen (Skalare bilden gerne Reviere). Aber wie gesagt, das ist bei nem 100er Becken kaum möglich. Erstens viel zu klein für eine Struktur und zweitens wachsen die Vallisnerien gerne mal ein Meter lang, und wie hoch ist dein Becken? 30cm, evtl. 40 wenns hoch kommt? ;-)

LG Dennis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber  artgerecht=größer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?