Aquarium falsch gereinigt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

nur mit Wasser ausspülen wird nicht wirklich etwas nutzen.

Aber vllt. kannst du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Bedenke: ein AQ, das längere Zeit unbefüllt herumgestanden hat, verliert fast immer seine Dichtigkeit, weil das Silikon der Nähte spröde wird und damit undicht.

Wenn du die Möglichkeit hast und das AQ nicht zu groß ist, solltest du es z.B. in den Garten oder den Balkon stellen und vollständig befüllen.

So kannst du überprüfen, ob es tatsächlich dicht ist, denn ansonsten gibt es eine große Überschwemmung innerhalb der Wohnung - das wäre schlecht.

Wenn du das AQ dann mehrfach befüllst und wieder ausleerst, sollten die Rückstände des Reinigers ausgespült sein.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ael1212
19.05.2016, 18:17

Okay Danke, das werde ich auf jeden Fall mal machen!

0

Was möchtest Du wissen?