Aquarium einfahren ohne einfahrzeit bzw. sehr schnell?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Filterbakterien und Wasser ist völliger Quatsch.
Auf jeden Fall sehr gut wäre es wenn du deinen filterschwamm vom eingefahren Becken ordentlich ausdrückst. Dann können zB Wurzeln noch helfen, denn dort sind die nützlichen Bakterien. Im Wasser befinden sich fast gar keine.
Da Welse ziemliche scheißer sind, machst du dann einfach alle 2 Tage Wasserwechsel und beobachtest. Wenn sie schnell atmen oder an die Wasseroberfläche gehen, min. 80% Wasserwechsel.
Dsupper wird bestimmt noch was hinzufügen können ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Bist du sicher, dass er dir L46 Welse schenken will? Gute Tiere bekommst du ab 80 Euro das Tier.

Altwasser Nützt überhaupt nichts. Du könntest Maximal den Filter in neuen Becken (falls das Becken ca gleichgroß ist) weiterlaufen lassen und dazu noch viel Mulm aus dem Alten Becken ins neuen Packen. Der Filter darf nicht länger als eine halbe Stunde aus sein sonst sterben die Bakterien.

Nichts desto trotz musst du Täglich die Wasserwerte im Auge behalten und bei jeder kleinen Veränderung nachschauen. Anfängern würde ich diese Methode vom Einlaufen nicht Empfehlen.

Dazu kommt noch, dass die L46 relativ Anspruchsvoll sind.

Lass die Finger von Filterbakterien und Co. die Nützen nur dem Verkäufer.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ja, es würde helfen wenn Du etwas Wasser aus dem anderen Becken übernimmst und auch etwas von dem Filtermaterial.

Im Wasser leben kaum Bakterien aber die Wasserwerte sind in jedem Aquarium anders und so brauchen sich die Welse nicht gleich auf komplett Neus Wasser einstellen. Du solltest Dir auf jeden Fall einen Nitrit Test kaufen und das Wasser oft Testen, sollte dieser Wert ansteigen, muss Du sofort einen Wasserwechsel machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denn filter Schwamm ausdücken bringt wenig-garnichts nim einen teil des eingefahrenen kies/sand und tu ihn dazu aber nur wenn es der gleiche ist vielleicht kannst du ja sogar denn ganzen haben wenn ja lass denn bodengrund  nicht lange im trockenen sonst sterben die backterien ab nimm auch das ganze filter Material vom eingelaufenen aquarium dazu dies auch nicht lange im trockenen stehen lassen.

Versuch so viele Sachen vom eingelaufenen aquarium wie möglich einzusetzen auch hier wieder nicht lange stehen lassen.

Überprüfen jeden tag das wasser mit einem test wenn du Nitrit misst dann Wechsel sofort 80% des wassers das gleiche gilt wenn die fische sich komisch verhalten.

Vielleicht kannst du ja sogar denn ganzen filter des eingelaufenem aquarium haben denn kannst du dann ja parallel zu dem anderen 3-4 wochen laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?