Aquarium 54 Liter --> Fische?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gupy das ist der ideale fisch für dich. leicht zu pflegen, sehen gut aus,sind nicht teuer und machen viele nachkommen(sie werden auch millionenfisch genannt, weil sie so viele nachkommen machen)

allerdings kann man das durch die Futtergabe steuern. Weniger füttern, dann gibts weniger Junge.

0
@magni64

Ich hoffe, du weißt heute schon, wohin mit den ganzen Kindern - Guppy will nämlich kaum jemand haben, nicht für geschenkt und für Geld schon gar nicht.

Und aus einigen Guppys werden in kürzester Zeit unübersehbar viele Guppys, die dann nach einiger Zeit auch noch mit Deformationen geboren werden (Inzucht), wenn man nicht immer mal wieder neues frisches Blut durch neue Guppy einkreuzt.

Ein 54 l AQ ist da ganz schnell voll - und auch ein 112 l AQ fasst nur eine begrenzte Menge - also überlege es dir vorher gut.

0
@dsupper

@ Dsupper stimmt nicht. Hätte ich einen Kumpel oder eine Kumpeline :-) der Guppys für mich züchten würde wäre ich Froh darüber. Frisch nach den Schlupf rein in den Froster was für meine Barsche als sehr gute Nahrung dienen könnte.

Im Ernst will keiner Guppy haben. Anfänger oder Schulfisch für Grund und Hauptschulen, oder für Kids die mal in das Hobby reinschnüffeln wollen. Ich vermisse die gute alte Zeit der Aquaristik wo man diese Fische noch privat getauscht hat.

0

Was willst du mit den vielen "Kindern" machen? Mit 65 Litern Wasser ist da schnell eine Grenze erreicht. Eine hohe Vermehrungsrate haben "lebendgebärende Zahnkarpfen", darunter sind auch einige sehr schöne und vor allem pflegeleichte Arten. Aber wie gesagt, mit deinen 2 Minibecken ist sehr schnell das Ende der Fahnenstange erreicht was den Besatz angeht.

Mit dem Nachwuchs kann ich zur Not noch ein 112-Liter-Becken befüllen :-D

0

Guppys. Gibt unterschiedliche und die werfen schneller als du gucken kannst. das 11-l-Becken kannst du dabei in ruhe lassen. Die sind lebendgebärend. Wenn du die kräftig fütterst ist das Aquarium gleich mit Fischen übergelaufen. Sie sind echt pflegeleicht.

Welche Fische sind für ein 60 Liter Aquarium geeignet?

Hi Leute,  

Welche Fische eignen sich gut für ein 60 Liter Aquarium. Und welche Fische bzw. Wie große Fische würdet ihr mir empfehlen?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Wie viel bestz bei 54 Liter Hallo habe ein 54 Liter Aquarium und es sind 4guppys 3,plattis 3zebrabärblinge 1netzschmerlle und 9neons sind es zu viele?

...zur Frage

1woche alten Nachwuchs zu 2monate altem Nachwuchs tun?

Hallo,

Ich habe schon lange ein Aquarium (450l) und oft Nachwuchs gehabt. Jetzt ist es wieder so weit und mein Zwergbuntbarsch Pärchen (Electric blue) hat Nachwuchs etwa seit einer Woche. Ich bin gerade seit 2 Monaten dabei die Jungen aus dem letzten wurf in einem 30 Liter Aquarium großzuziehen und plane sie anschließend zu verkaufen. Jetzt ist meine Frage da ich viele andere Fische in meinem 450liter Becken habe die den Nachwuchs auf dauer fressen ob ich die kleinen du den bereits 4cm großen 2monate altem Nachwuchs setzen kann ohne das diese sie auffressen.

Ps: Wasserwerte stimmen alle überein. Und es wäre genug Platz für alle im 30 Liter Becken.

...zur Frage

Neues Aquarium Fische reinsetzen?

Hallo. Ich habe ein 60 Liter Becken und habe mir heute ein 240 Liter Becken angeschafft. Ich mache das alte Wasser ins neue rein und werde den Rest mit Leitungswasser füllen. Kann ich die Fische dann so reinsetzen?

...zur Frage

54 Liter Aquarium Fische?

Ich möchte in meinem 54L Aquarium 7 Panda-Panzerwelse, 4 Guppys, einige Schnecken und ein paar Neons halten. MEINE Frage ist jetzt wie viele neons ich noch dazu geben könnte, ohne dass mein Aquarium zu überfüllt ist. Ich weiß dass Neons ich schwärmen gehalten werden, also müssen es ja mindestens 10 sein, damit es überhaupt funktioniert.

...zur Frage

Aquarium einlaufen lassen?

Hallo ,

Mein Bruder hat sich Becken gekauft und dies sofort eingesetzt . Selbst das Wasser war vom Boden noch nicht sehr klar . Alles Ging gut und kein Fisch ist Tod oder benimmt sich gestresst .

Ich hab mir jetzt auch ein Aquarium gekauft und richte es gleich ein ( Samstag ) Fische würde ich gerne Dienstag kaufen . Allerdings hört man immer das das Aquarium 2-4 Wochen einkaufen soll .

Aber bei meinem Bruder ging alles gut und es waren nicht mal 20 Minuten Einlaufzeit .

Mein Becken ist 54 Liter und es sollen ein paar kleine einfach Fische und ein paar kleine Garnelen rein.

Helppp!!!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?