Aquarium - Fische

Aquarium  - (Fische, Aquarium, Kampffisch)

9 Antworten

Ist das dein erstes Aquarium? Mit dieser Größe kannst du auf jeden Fall einiges anfangen. Ich habe selber ein 2m Becken, allerdings nur 60cm tief und hoch. Ich halte darin:


20x melanotaenia trifasciata

10x chromobotia macracanthus

15x crossocheilus siamensis

Vielleicht wäre das ja auch was für dich? Ich persönlich finde Regenbogenfische sehr spannend. Es dauert aber etwas bis sie ausgewachsen sind und ihre volle Farbenpracht zeigen. Dann aber umso mehr ;)


Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit der Aquaristik, es ist wirklich ein super tolles Hobby


Liebe Grüße

Hallo crobejb88,

ich verstehe Deine Fragen nicht ganz!

Ich habe seit ca. einer Woche ein 2m breites Süsswasser Aquarium

warum setzt Du dann heute schon Fische ein?

Heute habe ich 6 kleine Fische und 2 Welsen gekauft. Welche Fische darf man mischen?

Im Prinzip, kannst Du fast alle Fische Vergesellschaften, die das gleiche Wasser benötigen, vorzugsweise aber aus dem selben Biotop!

Wie passt das zu

Welche vertragen sich mit Rochen

kleine Fische werden als Futter angesehen, darum glaube ich, dass Du Dich nicht wirklich informiert hast, denn erstens benötigen Rochen eine große Sandfläche, wogegen andere Fische Pflanzen, oder Wurzeln, oder Steinaufbauten usw. benötigen, da wird dafür wenig Platz übrig bleiben!

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=8&ved=0CFUQFjAH&url=http%3A%2F%2Fwww.rochenheim.de%2Fdocwp%2Fpage_erster-rochen.htm&ei=x_tEVdGsAYbmaPLZgaAF&usg=AFQjCNFCfeXrSALMQWDVCF_RP2BPjvNx0Q&bvm=bv.92291466,d.d2s&cad=rja

Wenn sich jemand ein so großes Aquarium hinstellt, weiß er in der Regel, was er macht und stellt keine unlogischen Anfängerfragen!

Lies Dir den Link im Kommentar durch, dann bist Du näher an Deinem Vorhaben!

MfG

norina

Kampffische werden alleine gehalten! ( sehr stressanfällig)

Wie wäre es mit einem Biotop? Also nur Pflanzen und Fische die sich in der Natur auch treffen würden zB. Südostasien (da hat man eine große Auswahl an Fischen (fadenfische, sumatrababen, jedoch gibt es dort nicht viele Welse) oder Südamerika (dort gibt es viele Welse) 

Ich würde dir aufjedenfall ein Schwarmfisch empfehlen und davon wirklich viele blaue Neons sehen in einem Schwarm >50 echt klasse aus! 

3

Ja das wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Darf man nicht Mal einen weiblichen Kampffisch mit den anderen halten? Hast du auch ein Aquarium?

0
14
@crobejb88

Ja ich hatte mal drei Aquarien :D hab aber eins abgebaut jetzt sind es noch zwei. Kampffische werden in kleiner Aquarien gehalten ca. 60 Liter, und ich würde dir eh von kampffischen abraten egal ob Männchen oder Weibchen sie sind zwar schön werden aber nicht gerade alt, außerdem wird ihre Lebenszeit noch verkürzt wenn du sie Bspw mit einem Schwarmfisch zusammenhältst da diese sehr hektisch sind und kampffische das garnicht ab können 

0

Was möchtest Du wissen?