Aquarienwasser gelb trüb

5 Antworten

Bei deinem Fischbesatz wird sich am trüben Wasser auch nichts ändern.

Du hast viel zu große Fische in einem viel zu kleinen AQ - entschuldige, aber das grenzt schon an Tierquälerei.

Die großen Fische machen für den kleinen Innenfilter viel zu viel Dreck, das kann der Filter gar nicht schaffen. Und wenn du dann noch die Filtermaterialien auswechselst und damit alle ganz wichtigen Bakterien vernichtest, dann geht gar nichts mehr. Ich habe das Gefühl, dass dir jede Wissensgrundlage der Aquaristik fehlt.

Ehrlich, mir tun deine Fische schrecklich leid!! In so ein kleines AQ gehören nur einige kleine Zierfische, kein Skalar (der braucht mind. ein 300 l AQ), kein Goldfisch (der braucht viel Gesellschaft von Artgenossen und ein noch viel größeres AQ), der Diamant-Regenbogenfisch braucht auch viel Gesellschaft und auch entsprechend mehr Platz, der Molly ebenso usw. usw.

Ein Aquarium braucht Pflanzen um das entstehende Nitrat zu verwerten und Sauerstoff ins AQ zu bringen.

Du solltest deinen Fischen einen Gefallen tun, ihnen ein neues Zuhause suchen. Dann solltest du dir mindestens das kleine Einmaleins der Aquaristik aneignen und dann noch einmal ganz von vorne beginnen.

ja das weis ich ja das sie viel zu wenig platz haben das tut mir auch leid nur ich bekomme sie einfach nicht weg habe die goldfische schon für einen euro rein gesetzt und auch zum verschenken aber es meldet sich keiner. und was soll ich deiner meinung nach tun? mit den neuen schwämmen?? denn filter weiter mit den alten kaputten dreckigen schwämme weiter laufen lassen?? ich versuche alles das die weg kommen. will mir auch nur noch kleine neons und gubbys hollen nur so schnell gehen die halt nicht weg. habe ein 120 liter aquarium und die fische habe ich auser denn goldfische von anfang an. Und ich habe ein ausenfilter. Einen CristalProfi e 900

0
@TheDom

@ Lieber Dom sowas hätte man sich vorher überlegen sollen. Frag mal Dsupper wieviel von solchen Fragen hier täglich nur bei GF reinkommen, und das sind nur User die sich melden. Möchte nicht wissen wie hoch die Dunkelziffer in Deutschland ist wo Fische, wie auch Terrarientiere falsch gehalten werden.

Es geht ja nicht nur um die Goldfische, sondern um alle deine Fischarten die in solch einen Miniaquarium nichts zu suchen haben. Selbst deine Phantom, oder Skalare passen da nicht rein.

0

Ich würde den filter mal auswechseln aber erstmal würde ich den boden reinigen. Es könnte sein das der dreck immer wieder aufgewirbelt wird.

Um Gottes Willen, bitte nicht! Damit richtet sie noch mehr Schaden an, als so schon, obwohl es eigentlich schlimmer kaum noch geht. Bitte nicht solch unqualifizierte Aussagen als Tipps geben!

0

geh zu deinem Tierhändler des Vertrauens und gib ihm eine Wasserprobe zum testen. Er wird dir sagen , was damit nicht stimmt !

Null Ahnung ..Sorry bei solchen Userantworten rede ich hier mal tacheles. Hört auf ohne Wissen auf solche Fragen eine Antwort zu geben.

0

Hat sich erledigt. bekomme in 2 tage ein 800 Liter becken. Also vielen lieben dank nochmal.

Wenn du ein neues AQ bekommst, dann informiere dich bitte im Vorfeld gründlich über die Grundlagen der Aquaristik. Ganz wichtig!!! Informiere dich über die notwendige Einlaufphase eines AQ - sonst geht die Problematik in deinem neuen AQ gleich wieder los.

0

was für filter materil hast du drin alles??wäre mal interissant

Was soll daran interessant sein ?

0

Was möchtest Du wissen?