Aquarien Silikon neu kleben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das einfach zukleben geht nicht so wie du dir das vorstellst , da hat dein Händler recht ! Am besten kaufst du dir ein neues Aquarium ! Wenns hält dann ist das ne Sache von wenigen Wochen vielleicht ein paar Monaten aber danach wirst du wieder alles naß haben... Und wenn die Versicherung dann auch noch sieht das du das selbst gebastelt hast , kann das unter Umständen zu Problemen führen...

Richtig ist, spezielles Aquariensilikon zu nehmen. Und das alte Silikon muss runter, und zwar richtig. Dann muss alles rückstandslos sauber sein. Und dann solltest du bei großen, hoch belasteten Aquarienfugen genau überlegen, ob du dir das zutraust. Es soll ja auch qualitativ lange halten. Ich würde doch ein neues Becken vorziehen, auch sind die neuen Scheiben wieder gut für den Durchblick, wenn man schon viele Kratzer hatte. Und 5 Jahre Garantie gibt es meist obendrauf.

Theoretisch geht es selbstverständlich, allerdings solltst du dich fragen ob das lohnt. Ich weis nicht wie groß das becken ist aber so teuer ist nur der Glaskasten nich und wenn du es selbst klebst kanns natürlich sein das dann iwas nich passt mit der Stabilität, da die Klebestellen schon sehr entscheident sind.

Was möchtest Du wissen?