Apps lassen sich nicht auf die SD-Karte verschieben

3 Antworten

Lade dir einen Dateimanager herunter. Z. B. den Android Assistant oder den Astro File Manager. Abgesehen davon ist es ratsam, eine SD-Karte im Smartphone zu formatieren. Das kannst du ja immer noch machen. Nimm die Karte wieder heraus, sichere deine mp3s auf deinem PC, schiebe die Karte wieder in das Smartphone und formatiere sie. Dann schau mal nach, ob das Verschieben der Apps jetzt funktioniert (mit einem der von mit genannten Apps). Ein generelles Problem kann natürlich dein völlig veraltetes Betriebssystem sein. deshalb war es vielleicht doch nicht so ein Schnäppchen, sich diesen alten Schinken zu kaufen.

einige Apps lassen sich nur mit anderer Android-Version ausführen, vllt liegts daran ansonsten gibts eine App mit der man das regeln kann, "AppMgr III" aber die ist glaube ich erst ab 2.3 verwendbar :/

Tut mir leid, das Problem hatte ich auch. Apps kannst du erst unter Android 2.3 auf die SD- Karte verschieben.

Nach einem Root könntest du allerdings die neuste Version aufs Handy spielen.

Was möchtest Du wissen?