Apps für iPod, iPhone und iPad selber machen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Internet-Dienst AppMakr.com ermöglicht Anwendern eine eigene iPhone-Anwendung (App) ohne Programmierkenntnisse per Mausklick selbst zu bauen. Über die Oberfläche lassen sich vorhandene Inhalte über RSS-, Facebook- oder Twitterfeeds importieren. Auch der Look lässt sich individuell gestalten. Anschließend simuliert der AppMakr die fertige iPhone-Anwendung im Browser.

http://www.chip.de/news/AppMakr-iPhone-App-selbst-bauen_40727169.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeisterJany
07.10.2010, 16:38

Muss ich mich da registrieren oder kann ich das auch einfach ohne machen?

0

mit windows maschinen nicht möglich, da du dein programm nie kompelieren könntest.

bräuchtest schon nen mac um apps für mac zu realisieren.

wenn dann einen hast, mal objective-c anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für Programme braucht man denn dafür? Am besten wäre es, wenn ich die bei Chip.de runterladen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein...dazu benötigst schon mehr als einen Windows Editor. Vor Allem einen Dev-Account um die noch nicht lizenzierten Appz auf Deinem Gerät zu installieren und zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dazu brauchst du einen mac

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?