Software für Festplattenfehler beheben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo musicproducer11,

Um was für ein Festplattenfehler geht es genau? Hast du ein Backup deiner Daten? Wenn nicht, dann wäre das das Erste, was du tun solltest, damit sie diese nicht verloren gehen.
Dann könntest du die Platte mit einem Dagnosetool testen und die Ergebnisse hier posten. Welche Marke ist die? Hier findest du eine Liste solcher Tools, die du dafür benutzen könntest: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html 

Wenn es fehlerhaften Sektoren auf der HDD gibt, dann können diese nicht repariert werden, sonst durch Ersatztsektoren ausgetauscht. Die Anzahl dieser Ersatzsektoren ist jedoch begrenzt und wenn sie alle benutzt werden, werden Fehler auftreten. 

Das kann man mit einem dieser Diagnosetools feststellen - wenn die Anzahl der fehlerhaften Sektoren relativ niedrig ist, dann kann man die Platte weiterbenutzen, aber mit Aufmerksamkeit, da sich der Zustand der HDD verschlechtern kann. Deshalb sollte man die Daten immer auf einen anderen Datenträger sichern.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Finger von solchen Tools. Du machst es vielleicht (wahrscheinlich) noch schlimmer. Schick die Platte lieber ein. Es gibt neben den Ultra-Teuren Unternehmen auch einige ganz preiswerte. Ich hab gute Erfahrungen mit www.mbs-microsys.de gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glary Utilities

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Check Drive

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?