Apps auf sd Karte verschieben Samsung galaxy s 3 mini

9 Antworten

Über die Einstellungen kommst du auf den Anwendungsmanager, dort kannst du deine Apps Verwalten, u. a. auch auf deine Micro-SD Karte verschieben...

Was labbert ihr das geht immer noch !!! einfach in die einstellungen, dann in speicher, dann eine beliebige app anklicken und dann auf auf sd karte verschieben klicken... ach da fällt mir ein das ich die ganze zeit an samsung dachte, es könnte ja sein das man bei anderen marken nicht mehr das machen kann ! Samsung ist halte am besten :D ... also auf meinem s4 kann ich imme noch apps auf die sd karte verschieben ( nicht gerootet )

  • Wir befinden uns auf dem Homescreen.
  • Wir wählen das Menü, was oft durch neun Punkte dargestellt wird.
  • Wir suchen nach den Einstellungen und wählen diese aus.
  • Jetzt suchen wir nach dem Untermenü "Apps" und wählen diese ebenfalls aus.
  • Jetzt wird die App gesucht, die wir verschieben möchten. Anschließend wählen wir sie aus.
  • Als letztes müssen wir auf die Fläche "auf SD-Karte verschieben" tippen. Sollte diese Fläche nicht verfügbar sein, kann man die App deswegen nicht auf die Karte verschieben. Das Verschieben kann sehr unterschiedlich lange dauern, je nach Größe der App.

Ich hoffe, dass ich Dir helfen konnte.

lad dir die app im play store app2sd herunter.Da kann man sehr übersichtlich sehen welche apps auf dem telefon-und der sd karte sind und die dann anschließend verschieben ich hoffe das ich dir geholfen hab Lg Max :)))

Das man Apps auf die SD Karte verschieben kann geht einfach nicht mehr. Die Hersteller haben das so gemacht, damit man sich ein Smartphone mit viel internem Speicher holt und die SD Karte nur für Mediadateien (Bilder, Videos, Dokumente, Musik...) benutzt.

Was möchtest Du wissen?