Apps?

2 Antworten

Und wie sollen die Musiker ihr Geld verdienen? Du kannst maximal Songs, die du auf dem PC hast auf dein Handy laden. Die Songs kannst du dir von YouTube herunterladen (oder altmodisch per CD Rüberkopieren) mit einem converter. Das dauert ewig, die Qualität ist schlecht und illegal ist es bestimmt auch. Diese Option hast du.

Du wirst aber sicherlich keine kostenlose Alternative zu Spotify genannt bekommen, da die Musiker wie gesagt auch Geld verdienen wollen und nix zu verschenken haben

Was möchtest Du wissen?