Apples "Pages" Ersatz für Windows 7 Nutzer, gibt es sowas?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey FilzZ,

 

Natürlich wirbt Microsoft nicht für die Konkurenz, aber auf deinem Mac kannst du alle Office Produkte installieren und benutzen, selbst dort fällt meiner Meinung die Bedienung leichter. Solltest du trozdem noch grössere Bedürfnisse haben an Windows, dann kannst du auch Windows als 2. tes Betriebssysteme auf deinem Mac installieren. Zwischen den 2 kannst du dann leicht hin und her switchen. Meiner Meinung ist das Arbeiten an einem Mac deutlich leichter. Apple passt sich dem Nutzer nunmal an :D

 

FORRER

Also Pages gibt es nicht für Windows. Da müsstest du dir einen Mac kaufen. Was ich leuten, die arbeiten wollen, nur empfehle! Es ist so ziemlich jedes Software auf dem Mac (von Apple) so wie Pages. Sieht alles sehr schön und individuell aus aber ist trotzdem schnell und leicht erstellt. Du könntest ja mal einen Apple Store besuchen (oder warst du in einem als du Pages getestet hast?)

Naja Leute es ist so: Ich hab ja keinen Mac, ich hab das halt nur mal spaßenhalber auf einem iPad ausprobiert und selbst DA sah das schon spitzenklasse aus^^ ist mir nur gerade wieder in den Sinn gekommen weil wir für die Schule einen Zeitungsartikel schreiben sollen und ich dachte mir mit Pages könnte man sowas richtig gut und professionell aussehen lassen =)

Kann man mit Apple TV arbeiten? Apple pages zum beispiel?

Geht denn sowas ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Festplatte stürtzt bei „Seatools for Windows ab?

Hey das ist schon n älteres Problem worüber ich mir den Kopf zerbrechen ich habe ne Seagate Festplatte mit 6TB intern verbaut und warum zum .... stürzt mein pc mit einem
bluescreen immer dann ab wenn ich per Seatools for Windows das Ding testen lasse und ja CrystalDisk Info und Mark nutze ich auch aber trotzdem wundert es mich warum es nur bei den eigenen Treiber Programmen passiert
Betriebssystem ist Windows 10 Pro

...zur Frage

PC-Neuinstallation: Woran muss ich alles denken?

Hallo Community,

jetzt ist es endlich soweit und ich stehe ich den Startlöchern: In wenigen Tagen will ich Windows 10 installieren! Und zwar nicht als Upgrade, sondern als frische Neuinstallation, da mein bisheriges Windows 8.1 unter meinen Bastelfingern schnell gealtert und inzwischen wieder von zahlreichen Fehlern (Bluescreens, unerklärliche Verhalten, …) befallen ist!

Jedenfalls habe ich als großer PC-Nutzer mit einer Riesenliste von Programmen und Tools so langsam die Übersicht verloren … was muss ich noch alles per Hand sichern, bevor ich ein Backup meiner Platte mache, dann Windows 10 installiere und meinen Dateien händisch kopiere?
Programmliste und Setups sind gesichert. Einstellungen habe ich von drei, vier Programmen als INI-Dateien exportieren können. Registry-Hacks? (Habe ich viele.) Dürften teilweise unter Windows 10 laufen, sind aber so verteilt … kann man die gesamte Registry speichern und später wieder einsehen, ohne sie zu importieren? Habe ich sonst noch einen wichtigen Punkt vergessen?

Ich würde mich sehr über eure Tipps freuen! :-)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

...zur Frage

Textdatei lässt sich nicht mehr öffnen?

Hallo

Ich habe eine Datei auf meinem Rechner (mit Text). Leider weiß ich nicht mehr, mit welchem Programm ich diese erstellt habe. Vorher konnte ich sie anschauen, dann dachte ich Cleverle mir, häng doch .doc hinten hin, dann kannst sie auch umändern. Tja, seit ich das gemacht habe, kann ich die Datei nicht mal mehr anschauen, was gaaaanz schlecht ist, weil ich diese Information, die in dieser Datei steht, benötige.

Was könnte ich denn noch machen? Die Datei wurde höchstwarscheinlich einem der folgenden Programmen auf meinem Mac erstellt: Pages / Open Office / Text Edit egal was ich für eine Endung an die Datei hänge, sie lässt sich nicht öffnen. Bitte um Hilfe

...zur Frage

Wie öffne ich .pages Dateien auf einem Windows Rechner?

Ich habe open office drauf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?