Apple Watch-Spielerei oder doch nützlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja ein paar Vorteile hat sie, für mich wär sie aber unnötig (wie eigtl alle Smartwatches, das ist nichts was man nur auf die Apple Watch beziehen sollte, ist bei allen so (nur Apple bekommt halt mal wieder den ganzen Shitstorm ab, finde ich eigtl nicht gerecht). Allerdings muss man auch wieder sagen das manche andere Smartwatches doch n bissl mehr können)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte zwar keine Apple Watch sondern die Sony Smartwatch 3. Am Anfang war alles toll. Aber mit der Zeit fand ich es ziemlich blöd jeden 2-3. Tag die Uhr zu laden. Jetzt habe ich mir eine schöne TISSOT gekauft und das Leben ist wieder schöner. Die Vorteile waren ich konnte Nachrichten anschauen und ich hatte einen Taschenrechner dabei. Also ich finde es ist noch nicht ganz ausgereift. Am besten ist immer noch die gute alte(neue) Schweizer Uhr.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich besitze eine und bin 12 aber ich finde sie sehr nützlich als Spicker;)
LG paulrecker.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinnloses, überteuertes und mittelmäßiges Gadget.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen Spielerei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?