Apple Watch - ich gebe auf. Zu früh?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ebenfalls, fand die Uhr immer etwas uninteressant, habe dann eine geschenkt bekommen und habe sie vor allem zum Pulschecken und zur Schlafanalyse. Tagsüber nutze ich sie praktisch nur für notifications vom Nachrichten und Email und die Uhrzeit. :)

Aber seitdem ich das neue watchOS 3 beta installiert habe, ist die Uhr noch mal deutlich schneller geworden.. Ich behalte sie und nutze sie mittlerweile jeden Tag und jede Nacht.

Mit dem Display habe ich keine Probleme, Siri nutze ich auch auf dem iPhone kaum. Tippen ist immer schneller.

Aber Siri passiert auch bei Apple auf dem Server, das heißt, die können das aktualisieren, ohne dass du etwas machen musst. Ich nehme an, dass Siri in Zukunft stetig besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja nachdem die medien auch nicht viel positives über diese uhr berichten kannst du dir sicher sein dass du nicht falsch liegst wenn du meinst dass diese uhr nicht sehr gut gemacht ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zZ420N0SC0P3Xx
24.06.2016, 21:14

Die Medien haben Technisch gesehen nämlich viel Ahnung, super Argument.. :^)

0

Warte vielleicht noch bis zum Herbst dann kommt eine neue software (watchOS 3) welches viele Verbesserung vor allem in der Performance hat (Apps starten sofort und laden nicht mehr ein paar Sekunden usw.) also wenn du sie dann noch zurückschicken willst mach das aber ich würde erstmal warten ob das Update dich umstimmt ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?