Apple Schülerrabatt?

3 Antworten

Den "Bildungsrabatt" gibt es bei Apple eigentlich gar nicht für Schüler, sondern nur für Studenten oder Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen.

Du kannst allerdings auch sparen (womöglich sogar mehr), wenn du nicht direkt bei Apple kaufst, sondern z.B. bei Mactrade.de.

Wenn dir allerdings der Mitarbeiter im Store 12 % Rabatt gibt, hast du vielleicht einfach Glück...

Wenn der Mitarbeiter dir dieses Angebot macht, kannst du es auch in Anspruch nehmen. Ist aber auch nicht günstiger als online bei Resellern. (Frage mich, wozu ein Schüler einen iMac braucht.)

Ein Schüler braucht heutzutage einfach einen Computer. Ob da jetzt Apple oder Acer draufsteht ist nebensächlich.

0

Bei mir steht "selbstgebaut" drauf :D läuft besser als ein iMac oder ein oc von acer fürs gleiche geld

0
@HenrikHD

Ob der besser läuft als ein iMac, würde ich mal stark zu bezweifeln wagen ;)

0

Wenn du 12% kriegst hol dir das Ding doch bei dem Mitarbeiter.

Schüler-Praktikum bei Apple?

Hallo Leute,

ich möchte im Apple Retail-Store in München ein Praktikum machen!

Was lernt man da, bzw. bekommt man da für Vorteile (z.B. Rabatt) ?

Danke!

...zur Frage

Kann ich die Elgato HD60 S an meinem Mac nutzen?

Moin,

hier sind die Daten :)

iMac (21.5 Zoll, Mitte 2011)

Prozessor

  • 2,5 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit 6 MB gemeinsam genutztem L3-Cache (On-Chip)
  • 2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit 6 MB gemeinsam genutztem L3-Cache (On-Chip)
  • Optional 2,8 GHz Quad-Core Intel Core i7, nur im Apple Online Store.

2,7 GHz Intel Core i5

16 GB 1067 MHz DDR3

AMD Radeon HD 6770M 512 MB

...zur Frage

Bekommen Apple-Store Mitarbeiter Prozente auf die Apple-Produkte?! o.Ô

Ich habe letztens gehört das Apple - Store Mitarbeiter ( in diesem Fall Mitarbeiter des Apple - Stores Jungfernstieg in Hamburg ) Prozente auf die Produkte bekommen wenn sie da etwas kaufen . Stimmt das ?!

...zur Frage

Kaputtes Handy abgeben Rabatt bekommen (Apple)?

Hallo, wollte mal fragen ob wenn man sein Altes Handy (in meinem Fall das Iphone 6) beim Apple Store abgibt einen Rabatt bekommt wenn man z.B ein Iphone 7 kaufen will danke im Vorraus.

...zur Frage

Bekommt man als Apple-Mitarbeiter (im Apple Store) Prozente auf Apple-Produkte?

...zur Frage

Wenn 'Jähzornigkeit' entsteht durch aufbauen des Verhaltenes von mehreren Mitschülers über mehrere Monate, wie kann ich dies vermeiden?

Ich habe recherchiert und das beste sei, das Problem zu vermeiden, besonders, wenn es Mitarbeiter war. Ist klingt irgendwie absurd, so ein Problem zu haben schon in der Schule.

Ich habe mich gefragt ob meine tägliche Erschöpfung an was anderes liegt, doch wenn ich jetzt so schaue, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass durch meine durchgehend zurückhaltende Wut, ich jeden Tag erschöpfend aufwache.

Ich gehe momentan an einer Hauptschule, in der 10. Klasse. Ich habe einer der schlimmsten Klassen erwischt nach dem Umziehen.

Nächstes Jahr gehe ich meinen Realschulabschluss machen. Auf der Realschule in der 8. Klasse hatte ich so ein Problem nicht.

Besonders schlimm ist es im Sportunterricht. Da oft die Sachen schon beim umziehen der Kleidung passiert, darf ich mich sogar bei denen umziehen.

Es ist jetzt aber schon das 3. Mal, dass dies der Auslöser ist. Ich möchte nicht wieder so enden wie vor 6 Jahren, als ich 4 Jahre zu einer Sonderschule gehen musste weil ein Auslösungschüler mich auch dazu brachte, fälschlicherweise zu einer Sonderschule wegen "emotionale und soziale desentwicklung" gesteckt zu werden.

Ich habe dieses Problem ziemlich lange vermeiden können. Ich habe mich selbst zu einer relaxten Persönlichkeit entwickelt, womit ich denke, dass es nicht mehr an mir liegen kann, dass ich ausgelöst werde. Ich benutze jegliche Techniken zum Wutabbau und sie versagen bei diesem absoluten Wutzustand, da ich weiß, dass diese Leute nie aufhören werden, wenn ich es nicht bin, jemand anderen seine Lebensqualität zu senken. Ich habe mich selbst gefunden mit dem Gedanken, "wenn es Leute gibt die verdient haben ehelendig zu verrecken, dann diese.", was am Ende doch schrecklich ist.

Als dieses Problem zuerst aufkam, hatte ich nur noch 3 Monate Schule, jetzt ist ist 1 Monat. Ich kam davor mit der Ausrede "sind nur noch 3 Monate", doch wie es aussieht brauche ich Urlaub und zwar fristlosem, von diesen furchterregenden Kreaturen, die ein Meister in Provokation, Heuchlerei und Manipulation sind.

Wie gehe ich weiter vor? Es sind nicht nur 1 oder 2 Schüler. Es sind 8-9 Schüler, die mich auslösen können.

Ich habe nicht weiter Kontakt halten wollen zu einem Schulsozialarbeiter, da ich dass Gefühl habe, dass ich am Ende das Opfer sein werde, obwohl jede Person dies geschiehen könnte gegen diese Leute, auch wenn etwas später.

Diese Woche schreibe ich die letzten Abschlussprüfungen. Lässt sich da etwas regeln? Bin in NRW. Habe momentan 21 entschuldige Fehlstunden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?