Apple schickt repariertes Handy beschädigt zurück

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aus diesem Grunde sollte man alles, was man einschickt auch vorher fotografieren, damit man nicht in so einer Zwickmühle sitzt. Ist eigentlich nur ne Sache von 5 Sekunden nd ein Foto nimmt kaum Speicherplatz weg. Mit ein bisschen weniger Bequemlichkeit wäre dir jetzt der (mögliche) Ärger erspart geblieben.

Ich hoffe trotzdem, dass sie einsehen werden und dir zeitnah ein neues Gerät zuschicken werden. :)

ja das war mein eigener fehler eindeutig.... :/

0

Du wirst von Apple eine E-Mail bekommen haben, das du dich bei Rückfragen direkt an den Apple Support wenden kannst. Ich glaube, das wäre wohl so ein Fall, oder? ;)

Oder hast du es über ein Reseller (Media Markt, Vodafone, etc.) einschicken lassen? Wenn ja, müsstest du dich an diesen wenden!

Soweit ich weiß kann man in Offiziellen Applestores das iPhone so umtauschen (wenn du belege hast etc.) .. aber achtung kein einfach reseller oder so!

hab da grad mal angerufen und die meinten ,sie müssen erst gucken was sie machen können.... Dieser Service in Deutschland ist unbeschreiblich.....

0

Ist das nicht offensichtlich?

Schick das Handy da wieder hin, die müssen es reparieren oder umtauschen, da sie den schaden verursacht haben

ich habe vorher nicht dran gedacht den zustand des handys zu dokumentieren sodass sie sich da nicht rausreden können. Ich brauch ein handy, ich kann da kaum drauf verzichten.....

0

reklamieren und hoffen das Apple ein Einsehen hat

Was möchtest Du wissen?