Apple Produkte kaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also da diese Produkte den "Taschengeld Paragraph" weit überschreiten würde ich mal sagen nein, da du unter 18 noch nicht zu 100% voll geschäftsfähig bist. Heißt deine Eltern dürften es einfach zurückbringen.

Ich würde es an deiner Stelle nur zusammen mit deinen Eltern machen dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das fällt nicht mehr unter den Taschengeld Paragrafen aber ich würde an deiner Stelle eher bei einem anderen autorisierten Händler kaufen gehen da ist es meistens billiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf nicht in Apple Store. Dort ist alles nur unnötig teuer. Geh lieber in einen Media Markt oder Saturn. Das ist es günstiger. Wenn was mit dem Gerät ist kannst du trotzdem in einen Apple Store gehen ohne was zu bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war noch nie in so einem Store und habe auch kein iPhone. Ich weiß nicht wie alt du bist aber wenn ein Jugendlicher mit soviel Geld kommt können die schon mißtrauisch werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Laden an , da du unter 18 noch nicht voll geschäftsfähig bist.

Kann sein dass sie es dir verkaufen muss aber nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es über steigt den Taschengeld Paragraph.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?