Apple oder Android? Was taugt mehr?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Android 75%
Apple 25%

9 Antworten

Android

Geschmacksache. Was will man? Ein einfaches, intuitives aber immer gleiches System? Dann wohl eher Apple.

Viel Individualität und Designmöglichkeiten (Softwareseitig), etwas weniger "Fesseln" dann eher Android.

Beides taugt. Wobei man bei Android schon stark auf den jeweiligen Hersteller achten sollte (Stichwort: Bloatware). Natürlich sind die Android-Geräte in der Regel günstiger.

Ich bin eher Android Typ mit Root, Costum Roms etc. Aber das ist sicher nicht die Norm ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meh, was bedeutet "mehr Prestige"? Wenn ich jemand mit iPhone sehe, denke ich mir: "Boah, ist der dumm, der gibt so viel Geld nur für den Apfel-Aufdruck auf der Rückseite aus" und ich denke, da gibt es noch mehrere. Zweifellos betrachten einige ein iPhone auch als Statussymbol und halten es für prestigeträchtig. Aber zu behaupten, dass das iPhone mehr Prestige habe, halte ich für schwer. Da hat jeder eine andere Meinung zu.

Dieses Sicherheitsargument bei Android ist auch immer so eine Sache... Die Frage ist: was willst du mit deinem Handy machen? Ich für meinen Teil lade mir meine apps nur über seriöse Quellen runter (größtenteils Playstore). Klar, wenn du dir irgendein scheiß auf irgendwelchen unseriösen russischen Internetseiten runterlädst, ist ein iPhone sicherer. Aber bei normlen Quellen und beim Surfen im Internet etc gibt es überhaupt keine Unterschiede in der Sicherheit.

Das mit der Performance hat sich mMn auch größtenteils angeglichen. Wenn du ein High-end-Smartphone mit einer UI, die sehr nah an Stock-Android dran ist, hast, merkst du eigentlich auch keine "Flüssigkeitsunterschiede".

Ich würde dir also zu Android raten. Gerade weil es kompatibler ist und viel mehr Individualisierungsmöglichkeiten bietet. Nebenbei ist ein Android-Smartphone in den allermeisten Fällen günstiger und du hast eine viel größere Auswahl an Handys und Herstellern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

Hi,

das ist eine Geschmacksache und sollte von dir selbst entschieden werden.
Bei mir wird es jetzt erstmals ein Android Gerät. Nach dem iPhone 4 hatte ich das 5er und zu guter letzt das 6 Plus.

Leider macht mir das iPhone nicht mehr viel Freude. Das System macht einfach zu oft Probleme. Das beginnt teilweise mit der schlechten Erkennung des Fingers auf dem Sensor, geht über ein gelegentlich ruckelndes System bis hin, dass sich der Touchscreen verweigert und keine Gesten mehr annimmt. 

Den Fehler mit dem Touchscreen kann ich meistens schnell beheben indem ich das Gerät über den Einschaltknopf kurz in den Standby versetze und es wieder aktivere. 

Ärgerlicher finde ich dann doch noch das Problem, dass mein Auto es neuerdings mehr spontan erkennt. Blöd wenn man es gerade fürs Telefonieren benötigt. Dann muss das iPhone einmal neu gestartet werden, damit alles wieder funktioniert. 

Den ganzen Spaß mach ich nun schon seit einem Jahr mit. Bei dem iPhone meiner Freundin sieht es nicht anders aus. Ich finde iOS wird einfach immer unausgereifter und hat zu viele Probleme. 

Bei mir wird es also nun im September mal ein Android Gerät. Vielleicht habe ich dann etwas weniger Sorgen ???

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

also ich hatte bisher drei android-geraete von samsung und ein iphone von apple. ich muss sagen, ich konnte keinen wirklichen unterschied in sachen leistung zwischen den beiden erkennen. lediglich der preis war bei apple merklich höher (man bezahlt auch teils einfach nur den markennamen). allerdings kann ich hier auch nur von handy-geräten sprechen. wie es sich bei pc's genau verhält ist mir nicht bekannt, außer das mac von apple begeisterung hinterlässt. such einfach mal unter 'apple vergleich android' oder speziell bei handys 'iphone vergleich samsung' im internet, da gibt es zahlreiche seiten mit ausführlichen berichten. aber wie du schon sagtest, das preis-leistungs-verhältnis ist bei android schlicht und einfach besser. ich war mit apple immer zufrieden, nur hat es mich erheblich mehr gekostet und hatte dann auch noch ein ladekabel das auch wirklich kein anderes nicht-apple gerät laden konnte und so einiges anderes erwies sich als schwierig wenn es um austausch von daten auf andere geräte ging. das design ist auch immer so eine sache (apples laptops sehen meiner meinung nach sehr schick aus) aber bei handys sehen sich das iphone 6 und das galaxy s6 zum beispiel sehr ähnlich und da man zum schutz sowie so eine hülle rummachen sollte, nehmen sie sich fast nichts mehr. das s6 ist sogar ein ticken dünner, hat eine bessere kamera&display-auflösung, größeren bildschirm in der diagonale, hat mehr arbeitsspeicher und zudem hat apples iphone 6 um die 800€ gekostet soweit ich mich erinnere und alles rundum plus hülle ect. hat eine freundin von mir 900€ + bezahlt als es relativ neu auf dem markt war während ich lediglich etwas über die 500€ ausgegeben habe. das iphone ist zwar etwas leichter und hat statt einer normalen led-lampe eine doppel-led-lampe aber was ist das schon? android hat eine riesige auswahl und verbindet google und dessen angebote recht gut mit den eigenen, dafür sind systemupdates allerdings nicht für jedes gerät verfügbar. ich will apple nicht runtermachen, es hat durchaus seine vorzüge aber die sind es nicht wirklich wert, denn im endeffekt sind es nur handys (oder andere technische artikel) und da sollte man es sich schon zwei mal überlegen ob man nun umbedingt auf den markennamen setzt, nur weil dieser äußerste popularität genießt. 

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen Android. Viel kompatibler, vielseitiger, meiner Meinug nach einfach besser zu bedienen. Außerdem sind android Handys meistens stabiler als Iphones ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Android würde ich empfehlen ich war damit immer zufrieden und es hatt auch nie geruckelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

αρρℓє ^^

Das Betriebssystem von Apple ist total gut. Das Handy bzw. das Design Ort ansichtssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Apple

Apple ;) 

QueenS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist auch eine Gewohnheitssache, ich bevorzuge Android !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?