Apple Logo leuchtet gelb. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also nur das Logo auf der Rückseite, nicht der Monitor. Ev. wurde das Logo, welches Kunststoff ist mit einem Material wie Aufkleber, Tesa beschädigt. Kunststoff verträgt kein Klebematerial.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schubidu001
11.01.2016, 16:40

Und wie kriegt man sowas wieder weg?

0

Monitorkalibrierung verändert. Lässt sich untere Systemeinstellung Monitore korrekt einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schubidu001
26.12.2015, 16:08

Also ich hab mal geschaut aber egal was ich verändere in dn Einstellungen es bleibt trotzdem gleich. Ausserdem war das Macbook auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

0

Normal ist es nicht, ventuell ist die LED defekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schubidu001
26.12.2015, 15:35

Das Apple Logo auf der Rückseite hat keine eigene LED sondern wird von der Rückseite des Bildschirms angestrahlt. Deswegen leuchtet es auch immer nur dann, wenn der Bildschirm angeschaltet ist.

1

Hast du vllt. ein Foto? Vermutlich ist die Abdeckung etwas vergilbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schubidu001
25.12.2015, 20:57

Dachte ich auch schon aber sieht eigentlich nicht verdreckt oder so aus.

0

Ich denke mal der Vorbesitzer hat da ein  bisschen mit rumhantiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?