Sind Apple Laptops genauso gut wie das iPhone?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das eine ist ein Telefon, das andere ein vollwertiger Laptop. Du kannst einige Dinge mehr damit tun als mit deinem iPhone aber wenn du die Bedienung meinst und Jahre an einem Windows Laptop/PC verbracht hast, dann wirst du ca 1-3 Wochen brauchen um dich an dieses neue System zu gewöhnen. Geht schnell läuft flüssig und macht wesentlich mehr spaß als Windows.

mindestens so gut wie iphones. meiner meinung nach sind die betriebssysteme unschlagbar

Wozu brauchst du ein MacBook?
Ich habe ein MacBook Pro, allerdings arbeite ich damit.
Qualität ist sehr gut, das Betriebssystem sehr gut entwickelt.

BonzeUndJetzt 22.11.2015, 20:42

nur so. nachrichten lesen. und naja videos schauen mehr nicht :) 

0
Calciumchlorid 22.11.2015, 20:48
@BonzeUndJetzt

Dann kauf dir kein MacBook. Das ist absoluter Schwachsinn!
Bleib bei Windows.
Der hohe Preis eines MacBooks lohnt sich einfach nicht, wenn man Nachrichten lesen und Videos schauen will.  

Das kann man mit jedem 100 Euro Notebook. 
Leg dir wieder ein Windows Notebook zu und gut ist. Ein MacBook dafür zu kaufen ist kompletter Schwachsinn.

2
Gl00MY 22.11.2015, 21:04

Calciumchlorid hat absolut recht.
Ein Mac ist ein Arbeitstier, wenn man es nur für Multimediaanwendungen nutzen möchte ist es "unterfordert".
Für sowas passt ein iPad am besten. Wenn du aber doch einen Laptop brauchst, aus welchem Grund auch immer, und du damit nicht arbeiten willst/musst, nimm nen günstigen von ASUS oder Lenovo. Die laufen auch gut und sind nicht besonders teuer.

1

Was möchtest Du wissen?