Apple Kopfhörer geht nicht mehr :-(

6 Antworten

du musst die einschicken und sage dass die kaputt gegangen sind dann bekomms t du die neuen gratis

also... ich hab da auch ne ganz tolle geschichte (und wow, da bin ich wohl ganz und gar nicht mehr die einzige, ders so geht...)

ich hatte mir vor einigen jahren auch nen ipod gekauft, stöpsel waren super vom klang her, hab wirklich viel gehört, bin auch nicht allzu grob mit den dingern umgegangen... nach einiger zeit, waren bestimmt auch nur 2-3 monate, ging auf einmal der linke stöpsel nicht mehr. mein vater meinte damals, dass ich ja 2 jahre garantie habe und die stöpsel ja dazu gehören und ich demnach die stöpsel ersetz bekommen muss. dann sind wir hin gegangen in den laden, die waren zwar nich grade begeistert, aber ich habe neue bekommen. die waren dann wieder nach einigen wochen / monaten kaputt. also hat der die wieder umgetauscht. ich glaube insgesamt 5 oder 6 mal. in der zwischenzeit waren dann auch schon die 2 jahre garantie abgelaufen, aber (wobei ich mir da nicht so ganz sicher bin) mein vater meinte, dass jedes mal, wenn man neue stöpsel bekommt, die wieder automatisch 2 jahre garantie haben... also könnte man die theoretisch jedes mal, wenn die 2 jahre nicht abgelaufen sind, wieder umtauschen... naja, denen im mediamarkt hats nich so gefallen :D aber da is apple ja selber schuld.

inzwischen hatte ich aber auch andere stöpsel, in-ear. die jetzt leider auch kaputt sind (aber die haben deutlich länger gehalten als die von apple) und hab mit den applestöpseln hörn müssen. die tun so weh!! aber klingen echt super! aber echt so ziemlich alle andern ohrstöpsel haben besser und länger gehalten als die von apple. also zur not würde ich echt einfach mal nach andern schauen ;)

musstest du da den kassenbon abgeben?!

Weil ich hab meinen nicht mehr..

0
@luzthe13

ich bin mir nich sicher, obs der kassenzettel war... ich hatte so nen andern kaufbeleg... aber bist du sicher, dass dein vater den kassenzettel nicht mehr hat? wäre ziemlich dumm, den zettel vor ablauf der garantie wegzuwerfen... ich glaub, ich hatte damals irgendwie so nen brief, wo angegeben war, wer gekauft hat und was gekauft wurde, was man da in dem laden aufgefüllt hat... ich weiß es nich mehr... : /

0

Kauf dir lieber richtige Kopfhörer, anstatt nur diese "Stöpsel" vom Apfel. Und da würde ich dann auch etwas mehr Geld investieren, also nicht weniger wie 70€. Sennheiser und AKG haben nach meinen Erfahrungen (und nach der, der meisten Anderen) die besten Kopfhörer.

Wieso gehen apple Kopfhörer und Ladegeräte immer kaputt?

Hallo,

ich habe vor vier Monaten mir neue Apple Kopfhörer und ein Ladegerät gekauft und sie sind heute am gleichen tag beide kaputt gegangen. Heute Morgen die Kopfhörer und jetzt mein Ladegerät und mein Handy ist jetzt aus und ich weiß nicht was ich dagegen tun soll. Wie kann man's auch einstellen, dass mein iPhone so schnell an Akku verbraucht? Und kennt ihr vielleicht gute Kopfhörer die nicht von Apple sind, ich habe endlich die Nase voll von diesem Handy, mir sind dieses Jahr schon zwei drei Kopfhörer und zwei Ladegeräte kaputt gegangen :(!!! Freu mich auf Antworten!:)

Miinamiia

...zur Frage

Apple Kopfhörer mit Android Handy benutzen?

Wenn ich meine Apple Kopfhörer an meinen iPod Anschließe funktioniert alles. Die Kopfhörer sind also heile. Wenn ich sie an mein neues Handy mit android anschließe (motorola moto g) dann it ein Rauschen im Hintergrund, ist das Handy schon kaputt oder liegt es daran dass apple Kopfhörer nicht kompatibel sind mit dem Handy?

...zur Frage

Woran erkennt man die originalität eines apple kopfhörers?

Hallo, ich habe mir einen apple kopfhörer gekauft. Nun ist meine frage wie man erkennen kann ob es original ist oder gefälscht.Es steht kein made in china oder sonst was drauf, dafür sind die kopfhörer wirklich sehr laut. Der verkäufer meinte das die kopfhörer von seinem ipod touch sind. Gibt es bestimmte merkmale eines original apple kopfhörers.

...zur Frage

iPod shuffle Lautstärke spinnt

nachdem meine alten Kopfhörer für den iPod shuffle kaputt gegangen waren und ich mir neue gekauft hatte, ist das Problem aufgetreten:

Ich kann mit dem Bedienelement, das sich ja an den Kopfhörern selber befindet, zwar die Musik anhalten bzw. vorspulen etc. aber nicht die Lautstärke so verändern wie es normalerweise gehen sollte. Vorher (ich hab den iPod schon ein paar Jahre) ist das Problem nie aufgetreten.

Also wenn ich auf de leiser Knopf gehe, dann passiert entweder gar ncihts, oder die Musik wird sogar lauter. Wenn man auf Pause gaht und dann die Lautstärke verändert, sollte eingentlich ein Ton anzeigen, wie laut der iPod gestellt ist, wenn man die Lautstärke verändert.

Das passiert bei mir aber nicht.

Die Kopfhörer sind nicht kaputt, auf dem iPod touch meines Bruders geht alles, auch die Lautstärkesteuerung mit den Kopfhörern einwandfrei.

Was ist jetzt also das Problem, das mein iPod bzw. die Kopfhörer haben und wie bekommt man das wieder hin???

Schonmal danke an alle im Vorraus!

...zur Frage

Kopfhörer Ton auf einer Seite stärker?

Hey, ich hab mir vor ein paar Tagen Skullcandy GI Kopfhörer gekauft und irgendwie ist auf der linken seite der Ton stärker als auf der anderen also die rechte Seite ist lauter als die linke , ist da was kaputt ? wenn ja kann man da selbst irgendwas machen oder sollte ich sie zum reparieren abgeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?