Apple keine Garantie zahlen?

4 Antworten

Wenn es ihr Verschulden war muss sie es selbst zahlen. Außer sie hat extra Apple-Care abgeschlossen. Dann mal die Vertragsbedingungen der Apple-Care durchlesen. Im Normalfall haftet Apple nur für Schäden die durch eine falsche Produktion entstanden sind.

Sie schickt das Handy ein. Ist der Displaybruch ihr verschulden bekommt sie einen Kostenvoranschlag und kann dann entscheiden reparieren oder nicht.

Ist der Displaybruch ein Spannungsbruch/Werkseitig verschuldet wird das Gerät kostenlos repariert. Zusätzlich stehen ihr hier ein Ersatz der Versandkosten zu.

Wenn das Display zerspringen ist ist sie vermutlich selber schuld, also ist es kein Garantiefall = sie muss die Reperatur vollständig selber bezahlen

Außer sie hat Apple Care (dann da mal nachschauen, kann sein dass da ne kostenlose Reperatur mit dabei ist)

Haben Apple Kopfhörer Garantie?

Wenn du die kaputt sind hat man auf die Garantie? Hab die mit meinem iPhone bekommen. Und wenn wo muss ich da hin?

...zur Frage

Iphone 6 garantie bei Apple oder Media Markt?

Hallo zusammen, Ich hab mir vor ca 3 Monaten ein Iphone 6 bei Media Markt gekauft. Jetzt hab ich folgendes Problem: Mein Display knackt oben was extrem nervig ist. Jetzt möchte ich es zurück schicken (2 Jahre Garantie). Da ich es aber bei Media Markt gekauft hab hab ich dann die Garantie bei Apple oder bei Media Markt. Weil ich hab öfters schon gelesen dass die Reperatur bei Media Markt extrem lange dauert etc... und bei Apple nur ne Woche. Wenn ich jetzt zu nem Apple Store gehe und sag jo repariert mein Iphone bitte hab ich dann auch garantie oder müsste ich es dann selber zahlen. Und jetzt kommt nicht mit tja hättest dir halt ein Samsung gekauft weil bla bla bla. Ich halt nicht von dem Billigschei* Hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Apple verweigert die Garantie.?

Apple verweigert die Garantie.

Ich habe am 03.08. ein Demo Iphone zu einem günstigen Preis gekauft. Nach 6 Wochen ging das Microfon kaput. Damit war ich im Apple Shop an der Genius Bar und dort wurde mir gesagt das es sich um einen Hardwaredefekt handelt der normalerweise durch die Apple garantie abgedeckt ist. In meinem Fall würde die Garantie aber nicht gelten, da das Iphone schon vor dem 03.08 aktiviert worden wäre. Ein Vorgesetzter im Apple Store meinte dann nach meiner Beschwerde das Apple Care das Garantiedatum auf das Kaufdatum zurücksetzen könnte. Apple Care hat das daraufhin allerdings verweigert, obwohl ich alle Kaufbelege, auf denen auch eindeutig die Seriennummer des Iphone steht nachweisen konnte. In der schriftlichen Erklärung steht: Ein Ausstellungsstück ist kein neues Telefon aus diesem Grund greift dort unsere 1 jährige Hersteller Garantie nicht."

Was allerdings falsch ist, da erstens das Telefon kein Ausstellungsstück ist sondern ein Demo Gerät von Apple und zweitens steht auf der Apple Website bei Garantie bedingungen 1 jahr Garantie ab Kaufdatum.

Apple Argumentiert so, das der Händler der Kunde ist und die Garantie ab dann wenn der Händler das Demo gerät bekommt läuft und nicht ab dann wenn ich es kaufe.

Da kann doch so nicht richtig sein oder ?

Vielen Dank für Eure Hilfe

...zur Frage

Mein Apple IPhone 6s hat einen display Riss ist über ca. 1/4 des Bildschirm wie hoch sind die Kosten habe auch noch Garantie?

...zur Frage

Apple Iphone 4 kaputt, ohne Garantie umtauschen?

Hallo Leute,

wollte mal fragen ob die Möglichkeit besteht, das Iphone 4, welches totalschaden ist, im Applestore gegen ein neues Iphone 4 umzutauschen.. natürlich plus 150€. Das Iphone hat leider keine Garantie mehr, deswegen bin ich so verunsichert. Das Display ist zerschossen. Außerdem wird das Gerät nicht mehr vom PC erkannt bzw. Itunes und lässt sich nicht starten. Wenn ich das Iphone ans Ladekabel hänge, leuchtet das Display oben links leicht.

Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

Mit freundlichen Grüßen Kevin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?