Apple IMac Desktop?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

ein IMac ist doch ein All in One PC, der hat nen Bildschirm, wenn du das meinst.

Wenn du fragst, welchen man Empfehlen kann, gibt es keine Antwort. Die Leistung steigt mit dem Preis. Alle laufen super, es gibt keine wirklichen Unterschieden.

Wenn man 2000€ ausgibt hat ehr halt etwas weniger Leistung als der für 4000€.

Aber Apple kostet das 4-8 Fache von anderen Firmen. Deswegen stellt sich immer die Frage, warum Apple.

Die einzige Antwort: OS in Verbindung mit der Hardware ist rasend schnell und die Dinger sehen gut aus.

Aber ob man jetzt 200gb oder 1000gb speicher hat ist nicht wichtig.

Wenn man Anspruchsvolle Arbeit macht, z.B. Videobearbeitung, sollte man in etwas mehr Arbeitsspeicher investieren, also mehr Ram.

Normalerweise ist in teureren IMacs mehr drin als in billigen. Viel mehr kann man nicht einstellen. Ein besserer Prozessor gibt mehr Leistung, aber viel schneller kann ein IMac garnicht werden, außer man benutzt wie gesagt anspruchvolle Software.

LG Sven

Frage0506 01.12.2016, 22:00

Danke ^^

0

Was möchtest Du wissen?