Apple-ID mit O2?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für eine Apple ID sind 3 Dinge notwendig
A) eine email - Adresse. Dieses wird die ID
B) ein Passwort dazu mit 3 Sicherheitsfragen
C) eine von Apple akzeptierte Creditkarte oder
alternativ ein iTunes-Guthaben.
Das gibt es für 15€ oder 25€ oder 50€.
Es gibt Aktionen, REWE oder Edeka oder Aral oder andere,
bei denen gibt es Rabatt für die iTuneskarten. Dann sind die 25€ oder 50€ zB um 20% oder 15% reduziert.
Wenn es keine anderen Gründe, gibt auf gar keinen Fall bei O two
abschließen. Genaueres nur persönlich.
Viel Erfolg mit der Apple ID.

Leider ist der Aufwand einmal notwendig.
Die meisten interessanten Apps sind ja kostenlos zu bekommen.
zB die App Speedtest.
Der Preis ist dann die damit verknüpfte Werbung.

tomkaller

Hallo MiniMe2000,

eine Apple-ID und eine o2 Rufnummer sind zwei Paar Schuhe. ;)

Die Apple-ID beruht auf deiner Emailadresse und wird direkt bei Apple erstellt. 

Was du mit einem Vertrag bei uns machen kannst ist, Käufe im AppStore oder bei itunes direkt über deine Rechnung bzw. dein Guthaben bei Prepaid zu bezahlen.

Diese Möglichkeit besteht in der Tat bei allen Tarifen und ist wahnsinnig praktisch. :)

Viele Grüße, Dörte

Was möchtest Du wissen?