Apple ID einrichten klappt nicht

3 Antworten

Mach es doch ganz einfach so, dass du auf die Apple Website gehst und ir dort Online eine Apple ID erstellen lässt. Das dauert 3 Minuten. Anschließend meldest du dich mit dieser Apple ID an deinem neuen wirklich coolem MacBook Air an und alles ist in bester Ordnung! Das sollte problemlos klappen!

Hab ich gemacht. Apple ID wurde bestätigt und ich kann sie nun verwenden. Bin in den Appstore, wollte mir ne Gratis App zum testen laden, gebe Apple ID an und werde nach Zahlungsinformationen gefragt. Das Eingabefeld "keine" gibt es nicht. Habe alles eingegeben und erhalte die selbe Mitteilung wie schon erwähnt "Bitte wenden Sie sich an den iTunes support". Was ist das für ein Rotz?

0

Dann wende dich halt an den iTunes Support!? Geht schneller als hier nach Alterantiv-Lösungen zu suchen

Wenn die ID mit Kreditkarte eingerichtet ist, kann sie nicht mehr auf keine geändert werden. Vermute die Kreditkartenangabe ist falsch (vertippt) oder Apple akzeptiert die Karte nicht oder es kommt keine Rückmeldung von der Bank. Passiert immer mal bei Auslandszahlungen.

Was möchtest Du wissen?