Apple Earpod Fernbedienung ausschalten?

1 Antwort

Originale EarPods gibt es bei eBay für unter 10€

Schon ich wollte nur fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, sie trotzdem weiter zu betreiben, da ich nicht "unnötig" Geld aus dem Fenster schmeißen wollte

0

Ich hab ein Problem mit meinen apple EarPods

Hallo liebe Community Ich hoffe ich kann es jetzt so erklären das ihr mich versteht und zwar geht es darum das bei dem linken EarPod irgentwie der Sound nicht mehr zu hören ist aber der Bass.Ich höre erst dann Musik wenn den so komisch drehen muss aber das sieht dann komisch aus habt ihr vielleicht ein Tipp oder muss ich mir neue holen ? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Ps4 iphone kopfhörer piepsen in der party wie beheben?

Hallo ich nutze schon seid anfang an dieses billige mono headset aber da das nach einer zeit echt schmerzen im ohr bereitet wollte ich mit den apple earpods zocken aber diese piepen ja in der party. Wisst ihr wie man das weg bekommt?

...zur Frage

Apple Earpods geht immer eine seite kaput(wird extrem leiser) bei airpods immer noch das selbe problem?

hey ich habe mir jeztz inzwichen sicher scho 3-4 paare earpods geholt und immer ligt eine seite mit der zeit ab sprich sie wird extrem lieser was einen mit der zeit echt nerfen kan und zu einen neuen kauf zwingen kann. Also habe ich mir gedach ob die airpods diese problem auch haben ? weil ich würde gerne auf bluetooth umsteigen und das design von den apple kopfhörer mag ich wirklich sehr. hat irgendjemand erfahrung damit ?

...zur Frage

Earpods schmerzen brutal ...

Die von Apple ach so tollen Earpods, die angeblich in jedes ohr perfekt passen sollen schmerzen bei mir brutal :( . Wenn man die Kopfhörer für 10-40 min zum musikhören verwendet sind sie okay (nicht sonderlich bequem aber okay) aber alles danach geht kaum, wenn der Earpod um nur 1° verdreht ist, so kommt es mir vor, drückt es überall und schmerzt das ist echt nicht angenehm. Und wenn man sie nach 2 stunden langem musikhören aus den Ohren nimmt und das nicht korreckt tut fühlt sich das an als ob man sich mit der kante vorne das halbe ohr aufritzt :( , außerdem hat man danach mindestens eine viertel Stunde lang Schmerzen auf den Ohren. Vielleicht ist das alles jetzt ein wenig übertrieben erklärt aber das ist meine Meinung, habe ich denn so undurchschnittliche Ohren o,O oder haben einige von euch auch das selbe problem ?

Ich beschwere mich hier NICHT über die Klangqualität, sondern nur um das "Tragegefühl". nicht dass jetzt einige kommen und meinen: "heey stimmt doch garnicht die klangqualität ist viel besser als bei den vorherigen blablabla"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?