Apple Beta löscht Handy?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum sollte Apple irgendwas wiederherstellen müssen? Wenn du die AGB nicht lesen kannst, dann installiere die Beta nicht. Ganz einfach.

Davon abgesehen gibt es von Apple auch genügend Informationen auf Deutsch dazu, in denen vor Problemen gewarnt wird:

https://beta.apple.com/sp/de/betaprogram/faq?locale=de

Du wirst doch neben dem iTunes-Backup (warum auch immer das fehlerhaft sein soll, so was hatte ich noch nie) noch ein zusätzlichen iCloud-Backup haben. Mit dem bekommst du deinen Aktivitätsdaten auch wieder (wobei die eigentlich sowieso in der Cloud gespeichert sein müssten und auch ohne Backup wieder erscheinen sollten).

Der Support hilft dich übrigens schon weiter. Wenn du ein aktuelles iOS 10 wiederherstellen willst und es dabei Probleme mit einem iOS 10 Backup gibt, dann sage denen genau das. Es sollte dann unerheblich sein, ob vorher eine Beta installiert war.

Du wirst ja ein regelmäßiges Backup durchgeführt haben, am besten tgl. mit iTunes am PC, oder nachts wenn das iPhone eine Verbindung zur iCloud hat. Eine Beta ist keine vollwertige Version und ggf. mit Datenverlust verbunden. Als Privatuser ist eine Beta völlig sinnlos. Also eigenes Verschulden.

Was möchtest Du wissen?