Apple Austauschgerät - gleiche Fehler , kein Garantie mehr , Anspruch auf Gewährleistung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bezüglich einer Lösung auf Garantie hast du nun tatsächlich "Pech gehabt". Da ist nichts mehr zu machen. Du könntest aber auch das Problem selbst angehen. Einen entsprechenden Pentalob-Schraubendreher besorgen und die beiden Schrauben neben dem Lightning-Anschluss mit sanftem Druck anziehen.

Danke aber das bringt nichts, letzte mal hatte der Apple Mitarbeiter das auch versucht aber das Problem war nicht gelöst sodass ich ein Austauschgerät bekommen habe.

0
@Mathe20

Das ist ärgerlich. Aber dann müsstest du leider das Austauschgerät selbst bezahlen.

0

Nun ... wenn es wirklich ein "Fehler" ist ... läuft das unter Gewährleistung ... und auch die läuft bei Apple 2 Jahre lang ...

Mein iPhone 6 musste im Juni - noch auf Garantie - ausgetauscht werden. Letzte Woche hatte ich eine verschobene Frontkamera entdeckt, Garantie war im September 2015 abgelaufen ... dennoch habe ich einen Termin an der Genius-Bar gemacht. Da dies kein "Eigenverschulden" oder "Verschleißteil" ist, wurde auf Gewährleistung und Kosten von Apple das Display getauscht. Jetzt ist wieder alles OK ;)

Wichtig ist natürlich, wo du das iPhone gekauft hast ... an den Händler musst du dich bei deinem Problem wenden ... vielleicht machen sie es auch auf Gewährleistung ;)

Das ist bei meinem iPhone genau so und eigendlich nicht bedenklich, solange das display in der fassung bleibt

Was möchtest Du wissen?