Appetitlosigkeit Wieso?(Gesundheit,Ernährung)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn das mit der Appetitlosigkeit noch mehrere Tage anhält, würde ich drigend empfehlen, einen Arzt aufzusuchen. Der Hausarzt reicht da erst mal. Der kann mal ein Blutbild machen und dich durchchecken und viell. ein EKG schreiben.

Belastet dich vielleicht irgendwas? Hast du viel Stress oder Sorgen im Leben? Eine Depression bspw. muss nicht immer mit schlechter Stimmung einhergehen. Manchmal stehen nur körperliche Symptome im Vordergrund, wie Schwindel, Kopfschmerzen oder eben auch Appetitlosigkeit.

Beobachte das mal weiter und wenn's in 3 Tagen immer noch so ist, dass du deutlich weniger Appetit hast, als noch vor einer Woche, dann würde ich zum Arzt gehen. Halte auch mal dein Gewicht in den nächsten Tagen im Auge.

Gruß und gute Besserung!

Du brütest irgendwas aus, Grippe oder Darmgrippe evtl. geht grad krass rum.

entweder bist du depressiv,

oder du bewegast dich sehr wenig und hast deshaln einen langsamen Stoffwechsel.

ich bin nicht depressiv ich bin zufrieden mit meinem leben.

0
@ichpopelviel

Dann fehlt dir wohl bewegung, ich empfehle dir spazieren gehen z.B., dann bekommst du Appetit.

0

Nur noch Appetit auf Obst?

Hallo :) ich habe seit gestern Abend überhaupt kein Appetit mehr. Hatte versucht gestern Schokolade zu essen, aber es ging nicht weil ich einfach kein Appetit hatte und mir sogar bißchen Übel war. Heute morgen hab ich nur ein halbes Brot gegessen (eigentlich esse ich immer ein ganzes Brot aber da hat mich wieder die Appetitlosigkeit überrollt) ich wollt mich dazu zwingen das Brot zu essen, aber dann wurde mir übel. Ich hab nur noch Appetit auf total einfältige Sachen. Wie Obst (am meisten auf Apfel) auch auf Sonnenblumenkörner hab ich total Lust, aber auf mehr nicht. Also auf nix Herzhaftes. Woran kann das liegen? Und wie besieg ich die Appetitlosigkeit damit ich auch anderes essen, essen kann?

...zur Frage

Meine mutter und ich haben seit einigen tagen kein Hunger auf Frühstück mehr?

Momentan sind Pfingstferien und meine Mutter hat die ganze Zeit Spätschicht (von 13 bis 21:30 Uhr). Deswegen kommt es dazu, dass wir oft noch um 22 Uhr was warmes essen, quasi ein ganzes Mittagessen.

Seitdem das so ist, haben wir am nächsten Morgen kein Appetit auf Frühstück. Obwohl wir unglaublich gerne frühstücken. Vorallem haben wir auch Hunger, aber wenn wir dann was essen, sind wir sofort satt. Heute haben wir beide nur ein halbes Brötchen gegessen, obwohl wir normalerweise 2 Brötchen essen.

Kann das davon kommen, dass wir noch um 22 Uhr was "größeres" essen? Und daher kein Hunger haben? (normalerweise frühstücken wir um halb 11)

Lg

...zur Frage

Appetitlosigkeit seit 2 Monaten. Was los?

Hi,

ich hatte seit 2Monaten kein Appetit mehr. Zwar konnte ich letzten 2 Monaten normal essen aber in den letzten zwei Wochen ging es mir schlecht, hatte kein Appetit und sogar 4 Tage ingesamt nur eine Scheibe Brot gegessen.

Wie alles began: Mit gings top, bis ich in die Reise geflogen bin. Vor dem Flug hatte ich 3 Croissants gegessen, ich war sehr satt. Danach stieg ich ins Flieger und hatte da 2 Teigtaschen gegessen. während ich eine gekaut hatte, gings es mir total schlecht, habs ausgespuckt und schlief nur noch. Der Flug dauerte 8 std. Als ich angekommen bin, gings mir 4 Tage schlecht, wo ich nichts gegessen hatte. Ich fühlte mich auch nicht der Wohnung wohl, weil sie zu eng und stickig war. Egal was ich im Mund steckte, bekam ich sofort Brechreiz. Ich hatte mich nur satt getrunken und 7 mal pro Nacht auf Klo musste. Langsam ging es mir besser während der Reise, hatte nur weniger als sonst gegessen und kein Appetit. Ich versuche auch beim Essen mich abzulenken, aber dann muss ich daran denken, als gekotzt hatte und wie eklig das Essen war. 2 Tage vor dem Rückflug hatte ich ein Yoghurt gegessen und hatte danach 5 mal Durchfall bekommen. Ich hatte dann versucht zu brechen was aber erfolglos war. Nach dem Flug ging es mir besser. Hatte langsam mehr gegessen jedoch blieb die Appetitlosigkeit noch. Ich hatte mich noch gewogen und wiege 48 Kilo (1,58 cm ). Vor der Reise wog ich 50 kg. Letztes Jahr ist das selbe passiert, bin von 55 kg bis 51 gesunken. Äußerlich hatte sich nichts geändert, sondern nur im inneren. Ich wusste das da nicht was stimmte und befürchte, dass meine Organe immer mehr schrumpfen. Ich mach langsam sorgen, dass ich noch mehr abnehme. Bitte um Hilfe! Danke

...zur Frage

Appetitlosigkeit von Stress?

Hallo,

schreibe Bals meine Prüfung und habe deshalb keinen Hunger. Habe ein halben hamburger gegessen und kakao zum getrunken frühstück.Das mit der Appetitlosigkeit geht schon 1 Woche so habe schon 1 kg abgenommen. Wiege jetzt 43 kg (1.63)Habe voll Hunger nur keine Lust zu essen.Ich müsste mich zwingen was zu essen .

Habt ihr eine Idee was man machen könnte ?

Danke

...zur Frage

Appetitlosigkeit im Sommer?

Ist es normal, dass ich irgendwie im Sommer fast nie hunger habe? ist mir sogar zu anstrengend was zu essen zu machen. ich habe einfach keine lust zum Essen.

...zur Frage

Woher kommt Appetitlosigkeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?