Appetit verloren, Weswegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist ja nicht verkehrt - das sind ja nun alles Sachen, die keine Grundnahrungsmittel sind und nicht notwendig sind. Vielleicht reagiert Dein Körper auf sehr zuckerhaltige Sachen.

Wenn Du eine Schwangerschaft ausschließen kannst ( da kommt es manchmal zu ungewöhnlichen Neigungen und Abneigung beim Essen) und Du ansonsten normal essen kannst und Dich gesundes Essen nicht abstößt, ist das kein Grund zur Sorge.

Ich verstehe Dein Problem nicht so recht.

Je ausgewogener ich mich ernähre, desto weniger Lust habe ich auf Süßwaren &Co.

Wieso willst Du etwas erzwingen, was sowieso nicht erstrebenswert ist?

Was möchtest Du wissen?