appetit anregen, aber wie?

5 Antworten

Phasen in denen man mal weniger Hunger hat sind eigentlich ganz normal. Ich hatte so etwas auch mal und habe dann darauf geachtet wenn ich was Esse irgendwas zu essen das ich erstens total gerne mag und das auch zweitens viele Kalorien hat. Dann ist die Gefahr das du abnimmst nicht so hoch. Wenn es natürlich bei dir schon soweit ist das es auf Grund deines BMI´s Annahme dazu gibt das Du unter einen gesunden BMI von 20 rutschst dann würde ich dir auch empfehlen unbedingt zum Arzt zu gehen. Aber solange du noch keine Anzeichen einer Unterehnährung hast dann höre auf deinen Körper. Glaub mir alleine der Überlebenstrieb macht dir Hunger wenn dein Körper wirklich Energie benötigt! Ich weis ja nicht wie Groß Du bist und wieviel Du wiegst und wieviel Bewegung Du täglich hast, aber wenn es noch nicht so schlimm ist würde ich mir gar nicht all zu viele Sorgen machen.

Gehe raus an die frische Luft, bewege Dich, mache Sport. Das macht Appetit.

Im Schnittlauch ist ein Sekundärer Pflanzenstoff, der den Appetit wirklich stark anregt. Das heißt: zukünftig zum Frühstück Butterbrot mit Schnittlauch essen - es wirkt!!

Was möchtest Du wissen?