App: Runtastic - Lohnt sich die Pro-Version?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe seit kurzem die Pro-Version. Es gibt dort nette kleine zusätzliche Infos, die es bei der kostenlosen Version nicht gibt. Ich würde es aber auch von der Art der Benutzung abhängig machen. Läufst du z.B. ohnehin immer nur auf dem Laufband und gibst die Daten manuell ein, dann reicht die kostenlose Version völlig aus. Auch draußen beim Laufen, Radfahren und co. bekommt man schon ausreichend Infos mit der kostenlosen Version. Hab die kostenlose etwa 2 Jahre gehabt und würde jetzt nicht sagen, dass ich extrem viel verpasst habe. Aber 4,99 sind nun auch keine extreme Summe.

Ich habe die Vollversion. Aber kostenlos bekommen, ist super und lohnt sich für das "Geld" ;)

Was möchtest Du wissen?