App ohne programmieren entwickeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, so eine Vorstellung ist unrealistisch. Erstmal müsste eine idee her, die es nicht gibt und evaluiert werden, ob irgendwer Sie überhaupt braucht. Dann bräuchtest du einen Prototypen und müsstest dir Kapital suchen um Leute zu halten und - viel wichtiger - die laufenden Kosten der App wie Infrastruktur, Server, Entwicklersysteme zu zahlen. Weithin brauchst du ja nicht nur die App sondern auch eine riesige Server Anwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es. Wieviel es kostet hängt je nach Entwickler ab und Abrechnungsmethode. Einen Vertrag das er die Idee nicht klauen darf könnte schwer werden.. da müsstest du schon Patent anmelden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie NotADev sagt, sollte man da eher ein Unternehmen mit beauftragen und die haben ein Programmier Team, welches wieder rum an der App programmiert. Du zahlst das Unternehmen, das Unternehmen regelt die Bezahlung mit den Programmierern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedenk erstmal das WhatsApp von vielen Programmierern geschrieben wurde , und sie für so eine App auch einen angemessenen Betrag als Lohn haben wollen.

Guck mal bei w3schools da wird das gut erklärt und dadurch habe ich schon 3 Sprachen erlernt.

Viel glück!

Euch allen noch einen schönen restlichen Tag

😇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?