App für Intervall-Läufe mit Vibration?

1 Antwort

Hallo! Du hättest uns mal erklären sollen, warum Du ausgerechnet einen solchen Plan für Intervall machen willst. Dein Plan? Trainer? Für Fußball? Hier mal ein gängiger, guter Plan : Gerade für Fußballer aber auch für andere Sportarten ideal. Trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel. Das Intervalltraining. Geht so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst.Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde. Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Was möchtest Du wissen?