APP für Android programieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja. Zunächst empfehle ich dir, einfach nur Java zu lernen, ohne Android. Es gibt Bücher, in denen das zusammen getan wird, doch kommt man damit meiner Erfahrung nach nicht wirklich weiter. Man kann nicht erwarten, auf 100 Seiten Java zu lernen. Deswegen rate ich dir zu folgender Literatur:

https://www.amazon.de/Programmieren-lernen-mit-Java-WindowBuilder/dp/3836241307/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1501703662&sr=8-1&keywords=programmieren+lernen+mit+java

Dies ist sehr verständlich, v.a. für Einsteiger super geeignet. Von zahlreichen Online-Tutorials, YouTube etc. rate ich ab, da dies jeder machen kann. Wenn du aber direkt vergleichst, werden dir zwei Dinge auffallen:

  1. Die Struktur von Büchern ist unschlagbar. Du lernst alles gut kennen. Wichtige Dinge werden nicht ausgelassen.
  2. Ein richtiger Autor kann dir das Wissen perfekt vermitteln. Glaub mir, es gibt einige gute, bei denen ich es kaum glauben kann, wie verständlich und durchdacht diese das machen. V.a. mit Rheinwerk Computing habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
  3. Bücher enthalten oft praktische Beispiele, Übungen und eine DVD als Anhang.

Ich kenne einfach zu viele Leute, die nicht mit Büchern gelernt haben und dann pfuschig programmieren oder bestimmte Dinge einfach nicht wissen. Wenn diese dann Fragen in Foren stellen, denke ich manchmal: Wie haben die denn programmieren gelernt, so unsauber ist der Stil.

Zudem kann man, wenn man eine gute Bibliothek vor Ort hat, kostenfrei lernen.

Nachdem du die Theorie gelernt hast, geht es an die Praxis. Sammel mindestens ein Jahr Erfahrung.

Glaub mir, wenn du Java gut beherrscht, wird es dir umso einfacher fallen, dich in Android einzuarbeiten. Denn du wirst kaum etwas dazu lernen müssen, da die gesamte Logik letztendlich mit Java geschrieben wird.

Auch Kenntnisse in HTML wären nicht schlecht, damit du mit dem XML-Teil, den du u.a. für das Layout und Design benötigst, besser klar kommst.

Als Buch für die App-Entwicklung mit Android schlage ich dir dieses vor:

https://www.amazon.de/Android-Praxisbuch-Entwickler-Android-Funktionen-Datenbanken/dp/3836242001/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1501704292&sr=1-1&keywords=android+rheinwerk

Sammel auch danach wieder ein bisschen Erfahrung.

Folgende Seiten möchte ich dir noch ans Herz legen (zum Nachschlagen):

Als IDE empfehle ich Android Studio. Von anderen würde ich abraten, weil diese keine Updates mehr erhalten.

Solltest du noch weitere Fragen haben, kannst du dich gerne melden.

Ich wünsche dir viel Spaß !

vielen Dank das hilft mir sehr:-)

0

Hallo,

du musst zunächst Android Studio downloaden und dann Java lernen. Im Internet findest du genügend Tutorials.

Viele Grüße

Danke:-)

0

Was möchtest Du wissen?