Apothekerin....?

8 Antworten

Du brauchst dazu einsehr gutes Abitur, ein Latinum und ein abgeschlossenes Pharmaziestudium.

Abotheker verdienen übriigens lange nicht mehr so viel wie früher. Viele Apotheken haben daher dicht gemacht. In unserem Ort schon 4 Stück.

Das liegt an den vielen Onlineapotheken.

In DEUTSCH dürftest du enorme Schwierigkeiten haben.

Der Abschluss zum Apotheker dauert also in der Regel insgesamt 5 Jahre, wovon 4 Jahre (8 Semester) an der Universität abgeleistet werden. In der Realität jedoch brauchten die Absolventen des Prüfungsjahres 2003 durchschnittlich 9,3 Semester (Quelle: Statistisches Bundesamt, Fachserie 11, Reihe 4.2, Bildung und Kultur - Prüfungen an Hochschulen 2003).

http://www.apo-berufe.de/5/apotheker/studium/

Abitur, nicht 10. Klasse zeugnis, das ist mittlere Reife, die nutzt dir nix.

Du musst Pharmazie studieren. Das kommt darauf an, ob das ein Numerus- Clausus- Fach ist. Von Uni zu Uni unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?