Apotheken am Sonntag

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dies ist in der Notdienstgebühr begründet. Viele Apotheken (nicht alle!!) verlangen am Sonntag einen Aufschlag, weil der Sonntag eben ein Notdienst ist und keine reguläre Öffnung. Auf die Rezepte werden diese Gebühren ebenso aufgeschlagen. http://www.aponet.de/die-apotheke/notdienstgebuehr.html 2,50 sind dies in D - in Österreich ist deis ähnlich

Du bezahlst mit deinem Zuschlag etwas für die Bereitstellung am Sonntag, der diensthabende Apotheker macht ja Sonderarbeitszeit.

musst den sogenannten Sonntagszuschlag bezahlen, könnte in den Apotheken unterschiedlich sein, ich war schon mit 2€ dabei

Weil der Apotheker Sonntags zusätzlich zur normalen Arbeit Notdienst macht.

Ja stimmt Am sonntag und die größeren haben nachts auch offen, nachts kostet es auch mehr.

Was möchtest Du wissen?