Apotheke VS. Hausarzt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, darf sie weder noch, daher fragen Apotheker auch in der Regel ob sie mit Ihrem Hausarzt telefonieren dürfen. Das einzige was der Apotheker darf ist das Rezept einzulösen. Eine Diagnose bekommt er nicht gesagt, es sei den es ist durch das Medikament offensichtlich, z..B. Anialergikum. Selbst die Krankenkasse bekommt die Diagnose nicht gesagt bei einer Rezeptübernahmen.

An wen sollte die Apotheke die denn weitergeben?Nein, darf sie nicht und wird sie auch nicht tun.Die Apotheke kann nur deinen Arzt anrufen,wenn etwas un klar ist, ansonsten unterliegen Apotheker auch der Schweigepflicht.

profiler24 30.08.2012, 17:41

wenn der arzt z.b . bei der apotheke nachfragt so meinte ich.

0

An wen soll sie die denn weiter geben bzw. nicht weiter geben?

Nein, sie darf nur beim Hausarzt nachfragen.

Was möchtest Du wissen?