Apostroph im Englischen

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

nein. das erste also 's ist die abkürzung für "is" -> he is driving: he's driving. aber: johnnys' friend. hat mir meine lehrerin eingepaukt, weil ichs auch früher falsch gemacht habe. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DunkinDonut
06.01.2009, 22:03

ich werde es so machen, wie du sagst :) danke

0
Kommentar von moccajoghurt
06.01.2009, 22:03

Das ist falsch soweit ich weiß.

0
Kommentar von Felix820
06.01.2009, 22:04

nein das ist der Genitiv

In der Mehrzahl kommt der Apostroph dahinter!

:)

0
Kommentar von flocke84
06.01.2009, 22:05

und das is ja wohl ma falsch....

0

andres Beispiel Carlos´ Friends

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

johnnys's friends in diesem fall. steht allerdings ein s als letzter buchstabe, dann so wie dein zweites beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Felix820
06.01.2009, 22:07

falsch

0

wenn das wort mit einem s endet, kommt das apostroph am ende, ansonsten vor den letzten buchstaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von primetime24
06.01.2009, 22:06

sag ich doch :)

0

Man schreibt im Allgemeinen das Apostroph vor das s, also Johnny's frieds.
Hört aber ein Wort mit s auf, z.B: Charles, dann wird nur das Apostoph ohne zusätzliches s angehängt , also Charles' friends
Das ist auch in der Mehrzahl so, also The Millers' house.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flocke84
06.01.2009, 22:04

na sag ich doch

0

Meistens vor das S aber leider erinner ich mich nicht mehr an die genaue Regel. Im englischen ist das Apostroph nach dem S aber seltener als im Deutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Felix820
06.01.2009, 22:08

der Apostroph nach dem s kommt bei der Mehrzahl zum Einsatz

0

In diesem Fall Johnny´s friends

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?