Aphten wegbekommen/vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh zum Zahnarzt. Sprich über den Verlauf. Bist Du gesund? Hast du Stress - mit Familie, Freunden, Freundin, Kollegen/innen oder anderen Dingen. Zu großer langdauernder Stress führt über bestimmte Enzyme zu Immunschwäche. Es ist immer eine Gesamtlage!

Ja mein kumpel hat nie zeit :(

0

Und isoliere mich deshalb

0
@boy1512

Ein Stresspunkt allein reicht meist nicht aus, um Immunsuppression zu erzeugen. Der Körper ist ein Wunderwerk der Kompensation. Es wird noch mehr geben. Aber wie gesagt : geh zum Zahnarzt. Findest Du dort keine offenen Ohren für Deine Probleme so geh zu einem zweiten.

0

Also ich hatte das eine sehr lange Zeit immer anstelle einer Erkältung..  Aphten sind ja eine Immunschwäche.. und ich hab damals eine Immunkur gemacht und sie nicht mehr bekommen.. nur noch wenn ich jetzt eine richtig üble Grippe habe, dann bekomm ich mal eine im Mund. Mir hat dabei immer, zumindest hab ich es mir eingebildet, ein Teelöffel Kokosöl am Morgen zum Gurgeln geholfen.

Seitdem ich die Zähne mit Aloe-Vera Zahnpasta putze, habe ich nur noch sehr selten solche Probleme.

Was möchtest Du wissen?