aphten im unterkiefer

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo peter80,

wenn es wirklich Aphten sind, ist das ein Zeichen für einen Vitamin B-Mangel. Das kann immer wieder vorkommen, auch wenn sie abgeheilt sind. Ich weiß ja nicht wie die Ernährung aussieht, aber Vitamin B kann der Körper nicht speichern und wird ganz schnell durch Vitaminräuber wie Kaffee, Zucker, Alkohol entzogen. Schau Dir mal diesen Gesundheits-Blog an, da hole ich mir immer tolle Tipps, man kann auch mal gezielt nachfragen. www.vitaminanalyse.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gut hilft Propolis (Imker oder Apotheke). Es wirkt antibiotisch und bildet einen Schutzfilm über der Wunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karmistat ist das beste was es gibt, in der Apotheke und rezept erhältlich. Betäubt und verkürzt den Heilprozess

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kamille gegen die Entzündung... in der Apotheke bekommst du was schmerzstillendes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?