Aphorismen - nicht lyrisch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Ausnahmen. Tucholsky z. B. verwischt die Formen, aber auch epische Kunst verwischt die Formen massiv. Zur Differenz wurde bereits genug gesagt.

überleg dir doch einfach, was einen lyrischen text ausmacht und welche aspekte davon auf einen aphorismus zutreffen und welche nicht

Pinova 14.06.2011, 11:03
0
Tabbel 14.06.2011, 11:10
@Pinova

Danke. Das zu den Aphorismen hatte ich mir schon alles durchgelesen. Das erklärt nur leider nicht die Frage der Lyrik von Aphorismen und bei Wikipedia weiß man ja nie...Aber ich werde mir den ersten Link zur Lyrik anschauen und alles durchlesen und vielleicht kann ich es mir dann selbst erschließen.

0

Was möchtest Du wissen?